Home / Idee  / Homeier Kochfeldabzug Downair Mistral: ein Tischlüfter, der mit jedem Kochfeld kombinierbar ist

Homeier Kochfeldabzug Downair Mistral: ein Tischlüfter, der mit jedem Kochfeld kombinierbar ist

Beim homeier Downair Mistral werden die Lüfterklappen seitlich positioniert. Dies ermöglichen ein durchgängiges Kochfeld

In diesem Artikel stellen wir dir die Kochfeldabzug-Produkte von homeier vor. Der Hersteller aus Regensburg (Deutschland) führt drei Modelle der Kategorie „Dunstabzug nach unten“: Downair Mistral, Mistral Plus und Mistral Slim. Im Gegensatz zu den Kochfeldabzug-Produkten von anderen Herstellern – wie zum Beispiel BORA, Siemens oder Miele – handelt es sich bei den Tischlüftern von homeier um reine Dunstabzüge und nicht um Kochfelder mit integriertem Dunstabzug. Es besteht keine fest verbundene Einheit aus Kochfeld und Dunstabzug. Downair Mistral lässt sich also herstellerunabhängig mit allen flächenbündigen Glaskeramik- und Induktionskochfeldern kombinieren. Du entscheidest dich einfach für ein Kochfeld und homeier fertigt dazu den passenden Dunstabzug nach unten. Möglich macht dies die eigene Dunstabzug-Manufaktur in Deutschland.

Unterschied zwischen den Kochfeldabzug-Modellen von homeier

homeier bietet drei Modelle des Kochfeldabzugs zum Kauf an: Downair Mistral, Downair Mistral Plus und Downair Mistral Slim.

Downair Mistral / Plus

Die DOWNAIR MISTRAL PLUS und MISTRAL lassen sich sowohl flächenbündig als auch aufgesetzt einbauen.

Die DOWNAIR MISTRAL PLUS und MISTRAL lassen sich sowohl flächenbündig als auch aufgesetzt einbauen. Foto: homeier

Die Modelle Downair Mistral und Downair Mistral Plus sind optisch und in den Grundfunktionen baugleich und sind für 60er und 70er Kochfelder gedacht. Die Absaugöffnungen mit Lüftungsklappen (manuell zu öffnen) werden links und rechts des Kochfelds platziert. Dies hat den Vorteil, dass die Kochfläche ohne Übergänge oder Einschlüsse komplett genutzt werden kann. Beide Lüftungsklappen können getrennt voneinander geöffnet werden. Jede der beiden Absaugöffnungen besitzt zudem einen unabhängig arbeitenden EC-Lüfter-Motor, was beste Leistungswerte zur Folge hat. Der Dunstabzug nach unten passt sich an dein Kochverhalten an und sorgt für bestmögliche Leistungskraft. Die Tischlüftung von homeier kann sowohl flächenbündig als auch aufgesetzt eingebaut werden.

Downair Mistral Slim

Die Lüftungsklappen des Downair Mistral Slim öffnen sich auf Knopfdruck automatisch. Beide Klappen können unabhängig voneinander geöffnet werden.

Die Lüftungsklappen des Downair Mistral Slim öffnen sich auf Knopfdruck automatisch. Beide Klappen können unabhängig voneinander geöffnet werden. Foto: homeier

Das Modell Downair Mistral Slim ist für Panorama-Kochfelder gedacht und wird längsseitig hinter dem Kochfeld positioniert. Dieses Modell besteht aus einer durchgehenden Leiste und verfügt über 2 Edelstahl-Klappen. Durch eine leichte Berührung lassen sich die Klappen – auch unabhängig voneinander – öffnen. Auch die Saugkraft des Downair Mistral Slim Dunstabzugs passt sich deinem Kochverhalten an.

Downair Mistral Leistung und Lautstärke

Kurz und knackig: alle 3 Kochfeldabzug-Modelle von homeier überzeugen sowohl im Küchenfinder Kochfeldabzug Leistungsvergleich wie auch im Kochfeldabzug Lautstärken-Vergleich.

Ein Downair Mistral Plus bei der Arbeit.

Ein Downair Mistral Plus bei der Arbeit. Foto: homeier

Mit einem Schallleistungspegel zwischen 39 und 72 dB(A) gehören die Kochfeldabzüge von homeier zu den leisesten am Markt. Und das trotz einer Top-Performance im Leistungsbereich. Hier bringen es die Downair Mistral Modelle auf eine stattliche Luftförderleistung von 780 – 1250 m³/h bei einer Querströmung von bis zu 8 m/s. Auch in Sachen Effizienz müssen sich die Downair Mistral Modelle mit Energieklassen von A+ und A sowie der Bestnote „A“ in den Bereichen Energie-Effizienz, Lüfter-Effizienz und Fettfilter-Effizienz nicht verstecken.

Was all diese Werte im Detail bedeuten und wie andere Hersteller – zum Beispiel BORA, Miele, Siemens, Neff oder Novy – dabei abschneiden, erfährst du in den Küchenfinder Vergleichstabellen:

Die beiden Lüftungsklappen können gleichzeitig oder einzeln verwendet werden.

Die beiden Lüftungsklappen können gleichzeitig oder einzeln verwendet werden. Foto: homeier

Downair Mistral Reinigung – so bekommst du den Kochfeldabzug sauber

Die homeier Downair Modelle Mistral und Mistral Plus arbeiten bei der Luftreinigung mit zwei Reinigungsstufen. Die erste Stufe des Tischlüfters sammelt Fett, Öl und Schmutz durch Fliehkraft an einer leicht zu reinigenden Oberfläche. Eine Tiefenfiltration bildet die zweite Reinigungsstufe des Downair Mistral / Mistral Plus. Durch diese Tiefenfiltration sammeln sich Fett, Öl und Schmutz im Inneren eines Fettfilters. So ist mit diesem Dunstabzug nach unten für Hygiene und einfache Reinigung in deiner Küche gesorgt.

Ein Tischlüfter mit Abluft, Umluft oder beidem

Einen homeier Kochfeldabzug kannst du sowohl für Ablauft als auch für Umluft kaufen. homeier bietet sogar eine Kochfeldabzug-Variante, die Abluft und Umluft kombiniert. Dazu benötigst du den homeier Ecoswitch, mit dem du je nach Bedarf zwischen Abluft- und Umluftbetrieb wechseln kannst. Je nach Wetter oder Kochvorhaben kannst du so die sinnvollste Variante wählen.

Durch den kompakten Einbauraumen bleibt im Unterschrank noch Platz für bis zu drei Auszüge.

Durch den kompakten Einbauraumen bleibt im Unterschrank noch Platz für bis zu drei Auszüge. Foto: homeier

Downair Mistral Preis

Die Tischlüfter von homeier werden in einer eigenen Manufaktur in Regensburg gefertigt, bei Bedarf auch nach individuellen Anforderungen. Diese Manufaktur-Qualität hat auch seinen Preis und zielt auf den Einsatz in hochwertigen Küchen ab. Im Handel hängt der Preis für den High-End-Dunstabzug natürlich auch von der Ausführung ab. Für einen Downair Mistral in der Abluftvariante kann man aber mit einem Richtpreis von 2.500 Euro rechnen. Genaue Preise und Angebote für einen homeier Mistral erstellen die homeier Händler sehr gerne – dort kann man den Downair Mistral auch kaufen.

Beim homeier Downair Mistral werden die Lüfterklappen seitlich positioniert. Dies ermöglichen ein durchgängiges Kochfeld.

Beim homeier Downair Mistral werden die Lüfterklappen seitlich positioniert. Dies ermöglichen ein durchgängiges Kochfeld. Foto: homeier

Downair Mistral testen und kaufen

Auf der homeier-Markenseite von Küchenfinder findest du Experten in deiner Nähe, bei denen du normalerweise auch den Kochfeldabzug Downair Mistral testen und kaufen kannst.

Jetzt homeier Händler finden

 

Neben homeier haben auch andere Küchengeräte-Hersteller Dunstabzüge nach unten im Angebot. Sehr bekannt sind zum Beispiel die „Dunstabzug nach unten“ Produkte von BORA, aber auch von SiemensNEFF oder Miele gibt es Muldenlüfter und Kochfeldabzug-Systeme. Jetzt Experten für die Küchenplanung finden!

Titelfoto: homeier

Wir versorgen euch regelmäßig mit neuen Küchen-Ideen, Beispielen, Infos und Trends zum Thema Küchenplanung.

NO COMMENTS

POST A COMMENT

})(jQuery)