Home / Idee  / Küchentrends 2017: Aktuelle Designs und Farben für die Küchenplanung

Küchentrends 2017: Aktuelle Designs und Farben für die Küchenplanung

In diesem Beitrag verraten wir dir die Küchentrends 2017. Eine Küche ist zuerst einmal etwas, das alle brauchen, die nicht ständig nur kalt essen wollen. Mit dem richtigen Design wird daraus aber noch viel mehr. Denn eine Küche ist Lebens- und Arbeitsraum, unser ganzer Stolz und vielleicht auch ein bisschen Statussymbol. Auf jeden Fall soll dieser wichtige Raum praktisch sein und darüber hinaus auch Stil, Persönlichkeit und Charakter haben. Du weißt noch nicht, wie du deiner neuen Küche das gewisse Etwas verpassen sollst? Dann haben wir genau das Richtige: Mit den Designideen im Artikel bekommst du frische Ideen für die Planung deiner neuen Küche!

Industrial Style

LEICHT Küche mit Rückwand aus Holz; Fotocredit: LEICHT

LEICHT Küche mit Rückwand aus Holz; Fotocredit: LEICHT

Die Lederjacke unter den Küchen – rau, mit Ecken und Kanten, alles andere als perfekt und trotzdem richtig stylish. Was früher wohl eher in einer Lagerhalle zu finden war, wird jetzt salonfähig. Mit einer gut gemachten Küche im Industrial-Style fühlst du dich wie in einem schicken Loft. Zum Einsatz kommt bei einer Küche im Industrie-Look ein Materialmix aus Holz, Stahl und geschweißten Elementen. Die Farbgestaltung ist mit holzfarben, schwarz und grau eher zurückhaltend, aber keineswegs düster oder ungemütlich. Durch warme Holztöne und viel Luft wird nämlich für die nötige Gemütlichkeit in der Küche gesorgt. Wer’s gern ein bisschen verspielter mag, kann mit zusammengewürfelten Stühlen und Pflanzen in der Küche für Auflockerung sorgen.

Mit dem Experten-Finder die besten Küchenstudios & Tischler finden

Beantworte ein paar einfache Fragen - basierend auf deinen Antworten empfiehlt dir der Experten-Finder dann die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Experten-Finder starten

Marmor, Stein und… Beton!

Küchentrends 2017: Stilmix aus Beton und Holz; Fotocredit: fabi architekten bda

Stilmix aus Beton und Holz; Fotocredit: fabi architekten bda

Ob am Boden, an den Wänden oder eben in der Küche – das Trendmaterial Beton zieht sich 2017 als Küchentrend durch den ganzen Wohnbereich. In der Küche sind Fronten in Betonoptik stark im Kommen. Bei der Arbeitsfläche und Küchenrückwand sind andere Gesteinsarten immer noch angesagt. Natursteine wie Marmor oder künstliche Acrylsteine verleihen der Küche ein edles Aussehen. Helle Flächen oder bewusst gesetzte Farbakzente sorgen für Auflockerung.

Metallic Look

Küchentrends 2017: Regina-Küche mit Kupfer; Fotocredit: rational einbauküchen

Regina-Küche mit Kupfer; Fotocredit: rational einbauküchen

Ja – die Rede ist immer noch von Küchen. Wir haben uns keineswegs in die Schmuckabteilung eines Kaufhauses verirrt. Gold, Kupfer und Messing halten 2017 nämlich Einzug in die Küchen. Die dezente Variante stellen Griffe an den Küchenmöbeln, Armaturen oder Lampen in verschiedenen Metallen dar. Experimentierfreudige Küchenbesitzer wagen sich auch an Fronten oder Arbeitsplatten im Metallic-Look. Durch strukturierte Oberflächen wirkt das Ganze sehr edel. Der Metallic Look ist sicher nicht jedermanns Sache, er bringt aber definitiv frischen Wind und ein einzigartiges Aussehen in die Küche.

Dir gefällt der neue Metallic-Trend? Wir vermitteln dir den richtigen Küchenexperten damit dein Traum von der glänzenden Küche in Erfüllung geht.

Jetzt Experten finden

Der Klassiker: Die weiße Küche

Küchentrends 2017: Weiße Küche mit Edelstahl-Arbeitsplatte; Fotocredit: Hase und Kramer Dornbirn

Weiße Küche mit Edelstahl-Arbeitsplatte; Fotocredit: Hase & Kramer Dornbirn

Die weiße Küche als Trend zu bezeichnen, ist eigentlich eine Untertreibung – besser wäre es, ihr das Label „Dauerbrenner“ zu verpassen. Weiße Küchen halten sich nämlich schon sehr lange und werden so schnell auch nicht wieder verschwinden. Der Grund dafür ist simpel: Mit einer weißen Küche kann eigentlich niemand etwas falsch machen. Sie als langweilig abzustempeln wäre aber ein vorschnelles Fehlurteil. In Kombination mit verschiedenen Holzarten, Farben, Griffen oder ausgefallenen Materialien wie Beton wird auch eine weiße Küche zum Unikat. So lassen sich trotz einheitlicher Farbe verschiedenste Stilrichtungen bei der Planung einer neuen Küche realisieren.

Neu interpretiert: Die Landhausküche

Küchentrends 2017: Moderne Regina-Küche im Landhausstil; Fotocredit: rational einbauküchen

Moderne Regina-Küche im Landhausstil; Fotocredit: rational einbauküchen

Wer klassische Landhausküchen bisher zu langweilig oder romantisch gefunden hat, wird sich über die neue Interpretation freuen. Dunkle Farbakzente und Elemente im Industrial Look verleihen der Landhausküche nämlich ein kühleres Aussehen. Die moderne Landhausküche legt ihr etwas altbackenes Image ab und macht einen perfekten Spagat zwischen rustikaler Gemütlichkeit und modernem Industrieschick.

 

Bist du noch auf der Suche nach dem richtigen Küchenstudio für deine neue Küche?
Jetzt passenden Küchenexperten finden

 

Fotocredit Titelbild: Hase & Kramer Dornbirn

Mit dem Experten-Finder einfach die besten Küchenanbieter finden

Beantworte ein paar einfache Fragen - basierend auf deinen Antworten empfiehlt dir der Experten-Finder die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Experten-Finder starten
NO COMMENTS

POST A COMMENT

})(jQuery)