Home / Inspiration  / Schüller Küchen & Fronten: Die schönsten und beliebtesten Modelle im Vergleich

Schüller Küchen & Fronten: Die schönsten und beliebtesten Modelle im Vergleich

Inhalte auf dieser Seite:

 

Neben Alno, Nolte, Leicht und Nobilia bestimmt auch Schüller den deutschen Küchenmarkt. Der deutsche Küchenhersteller produziert und vertreibt mit 1.300 Mitarbeitern rund 100.000 Küchen im Jahr. Schüller Küchen stehen für außergewöhnliches Design, hohe „Made in Germany“ Qualität und Fortschritt. Mit 5 verschiedenen Produktlinien bedient Schüller eine Vielzahl an Küchenkäufern – von jung und preisbewusst bis zu designorientierten Kunden findet jeder seine Küche bei Schüller. Auch für kleine Küchen bietet der Hersteller gute Lösungen. In diesem Beitrag stellen wir dir die schönsten und beliebtesten Schüller Küchen 2017 vor.

Mit dem Experten-Finder die besten Küchenstudios & Tischler finden

Welchen Küchen-Stil wünschst du dir?

Küchenfinder Experten-Finder: Beantworte ein paar einfache Fragen - basierend auf deinen Antworten empfiehlt dir der Experten-Finder dann die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Kostenlos & unverbindlich. So funktioniert‘s

 

Schüller Küchenfronten im Überblick

  • Kunststoff-Fronten
  • Schichtstoff-Fronten
  • acklaminat-Fronten
  • UV-Lack-Fronten
  • Satinlack-Fronten
  • Hochglanzlack-Fronten
  • Samtmatt-Lackfronten
  • Seidenglanzlack-Fronten
  • Glasfronten
  • Holzfronten

Kunststoff-Fronten

Die Kunststoff-Fronten von Schüller haben eine hochwertige Melaminharzschichtauflage. Die Obefläche ist strapazierfähig und kann feine Strukturen erhalten, wodurch sie auch als Holznachbildung angeboten
wird. Die Schüller Kunststoff-Fronten sind auch einfarbig erhältlich.

Schichtstoff-Fronten

Die Schichtstoff-Fronten von Schüller haben einen drei-schichtigen Aufbau: auf eine Schichtstoffauflage
aus Phenolharz folgt eine Schicht mit Dekorpapier. Darauf befindet sich eine transparente Deckschicht. Die Schichtstoff-Fronten sind widerstandsfähig und deutlich dicker und härter als die Kunststoff-Fronten.

Lacklaminat-Fronten

Die Schüller Lacklaminat-Fronten sind hochglänzend und matt erhältlich. Die Oberfläche besteht aus einem MDF-Träger, auf dem eine PET-Folie aufgebracht wird. Diese Folie wird danach noch lackiert. So entstehen brilliante Fronten in vielen Farben.

UV-Lack-Fronten

Auch bei den UV-Lack-Fronten von Schüller bildet eine hochwertige MDF-Trägerplatte die Basis. Diese wird auf der Vorderseite mehrschichtig mit UV-Lack beschichtet. Durch die Härtung der Lackierung mit UV-Leuchten entsteht eine widerstandsfähige, langlebige Lackoberfläche.

Satinlack-Fronten

Die Satinlack-Fronten von Schüller setzen auf ein wasserbasiertes Lacksystem, das auch hohen ökologischen Ansprüchen gerecht wird. Die leicht strukturierte Oberfläche ist pflegeleicht und in verschiedenen Farben erhältlich.

Hochglanzlack-Fronten

Auch die klassichen Hochglanzlack-Fronten von Schüller sind in zahlreichen, brillianten Farben erhältlich.

Samtmatt-Lackfronten

Ähnlich wie die Satinlack-Fronten kommt auch bei den Samttmatt-Lackfronten von Schüller ein wasserbasiertes Lacksystem mit UV-Trocknung zum Einsatz. So entsteht eine samtmatte, pflegeleichte Oberfläche, die in vielen Farben erhältlich ist.

Seidenglanzlack-Fronten

Die Seidenglanzlack-Fronten von Schüller sind an ihrer sanft schimmernden Oberfläche erkennbar. Dabei wird eine Trägerplatte mit Holzporenstruktur mit einem mehrschichtigen Lacksystem lackiert. So entsteht eine Optik, die einer echten, deckend lackierten Holzoberfläche sehr ähnlich ist.

Glasfronten

Die Schüller Glasfronten sind hochglänzend und satiniert erhältlich. Die Glasfronten bestehen aus 3 mm dickem ESG-Weißglas und werden rückseitig vollflächig lackiert. Als Trägerplatte dient eine 16 mm starke Holzwerkstoffplatte. Die Glaskante ist durch die umlaufende Kantenüberdeckung dekorativ geschützt.

Holzfronten

Die natürlichen Holzfronten von Schüller bestehen aus nachhaltigen, massiven Hölzern und edlen Furnieren. Damit die Fronten aus Holz ideal geschützt sind, wird die Oberfläche mit einem Zweikomponentenlack versehen.

 

Schüller Küchen Fronten Materialien im Vergleich:
Materialien, Farben, Oberflächen und Preise im Überblick

Front Material Oberfläche Optik PG Farben/Oberflächen
Nova Kunststoff Matt matt 0
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Sandgrau, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Lavaschwarz
Bari Kunststoff Holz 1
Pinie gekalkt, Ellmau Eiche, Asteiche natur, Castell Buche, Spitzahorn
Elba Kunststoff Beton Stein 1
Beton quarzgrau, Beton dunkelgrau
Lima Kunststoff Holz Holz 1
Pinie gekalkt, Spitzahorn, Asteiche natur
Modena Kunststoff Holz Holz 1
Fichte Rustico, Eiche havanna braun
Uni Gloss Lacklaminat Hochglanz Lack 1
Kristallweiß, Brillantweiß, Magnolia, Sandgrau, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Lavaschwarz
Uni Matt Lacklaminat Matt Lack 1
Kristallweiß, Brillantweiß, Magnolia, Sandgrau, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Lavaschwarz
Cremona Kunststoff Holz Holz 2
Silbereiche Synchronpore, Altieche provence Synchronpore, Alteiche barrique Synchronpore, Mooreiche Synchronpore
Largo Kunststoff Holz Holz 2
Silbereiche Synchronpore, Alteiche provence Synchronpore
Fino UV-Lack Hochglanz Lack 3
Kristallweiß, Brillantweiß, Magnolia, Sandgrau, Kristallgrau, Steingrau, Lavaschwarz, Indigoblau, Terracottarot
Pienza Plus Schichtstoff Hochglanz Lack 3
Kristallweiß, Brilliantweiß
Targa UV-Lack Matt Metall 3
Stahl bronze, Stahl dunkel
Arosa Seidenglanzlack Seidenglanz Lack 4
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Sandgrau, Achatgrau, Lavaschwarz, Blaugrau, Salbeigrün, Lavaschwarz, Blaugrau, Salbeigrün
Biella Satinlack Matt Lack 4
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Creme, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Anthrazit, Lavaschwarz, Sandgrau, Trüffelbraun, Sonnengelb, Feuerrot, Aquablau, Moosgrün, Curry, Terracottarot, Blaugrau, Salbeigrün, Pastellgelb, Pastellrosé, Gletscherblau, Pastellgrün, Gletscherblau, Pastellgrün, Ginster, Granatrot, Petrol, Pistazie, Indigoblau
Country Kunststoff Holz Holz 4
Alteiche provence Synchronpore, Alteiche barrique Synchronpore
Siena Samtmatt Samtmatt Lack 4
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Sandgrau, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Aquablau
Cambia Satinlack Matt Lack 5
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Creme, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Anthrazit, Lavaschwarz, Sandgrau, Trüffelbraun, Sonnengelb, Feuerrot, Aquablau, Moosgrün, Curry, Terracottarot, Blaugrau, Salbeigrün, Pastellgelb, Pastellrosé, Gletscherblau, Pastellgrün, Gletscherblau, Pastellgrün, Ginster, Granatrot, Petrol, Pistazie, Indigoblau
Canto Satinlack Matt Lack 5
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Creme, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Anthrazit, Lavaschwarz, Sandgrau, Trüffelbraun, Sonnengelb, Feuerrot, Aquablau, Moosgrün, Curry, Terracottarot, Blaugrau, Salbeigrün, Pastellgelb, Pastellrosé, Gletscherblau, Pastellgrün, Gletscherblau, Pastellgrün, Ginster, Granatrot, Petrol, Pistazie, Indigoblau
Domus Seidenglanzlack Seidenglanz Lack 5
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Sandgrau, Achatgrau
Parma Satinlack Matt Lack 5
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Creme, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Anthrazit, Lavaschwarz, Sandgrau, Trüffelbraun, Sonnengelb, Feuerrot, Aquablau, Moosgrün, Curry, Terracottarot, Blaugrau, Salbeigrün, Pastellgelb, Pastellrosé, Gletscherblau, Pastellgrün, Gletscherblau, Pastellgrün, Ginster, Granatrot, Petrol, Pistazie, Indigoblau
Riva Satinlack Matt Lack 5
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Creme, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Anthrazit, Lavaschwarz, Sandgrau, Trüffelbraun, Sonnengelb, Feuerrot, Aquablau, Moosgrün, Curry, Terracottarot, Blaugrau, Salbeigrün, Pastellgelb, Pastellrosé, Gletscherblau, Pastellgrün, Gletscherblau, Pastellgrün, Ginster, Granatrot, Petrol, Pistazie, Indigoblau
Valletta Satinlack Matt Lack 5
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Creme, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Anthrazit, Lavaschwarz, Sandgrau, Trüffelbraun, Sonnengelb, Feuerrot, Aquablau, Moosgrün, Curry, Terracottarot, Blaugrau, Salbeigrün, Pastellgelb, Pastellrosé, Gletscherblau, Pastellgrün, Gletscherblau, Pastellgrün, Ginster, Granatrot, Petrol, Pistazie, Indigoblau
Vienna Satinlack Matt Lack 5
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Creme, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Anthrazit, Lavaschwarz, Sandgrau, Trüffelbraun, Sonnengelb, Feuerrot, Aquablau, Moosgrün, Curry, Terracottarot, Blaugrau, Salbeigrün, Pastellgelb, Pastellrosé, Gletscherblau, Pastellgrün, Gletscherblau, Pastellgrün, Ginster, Granatrot, Petrol, Pistazie, Indigoblau
Alea Hochglanzlack Hochglanz Lack 6
Kristallweiß, Kristallgrau
Casa Seidenglanzlack Seidenglanz Lack 6
Kristallweiß, Weiß, Magnolia, Sandgrau, Achatgrau
Gala Hochglanzlack Hochglanz Lack 6
Kristallweiß, Brillantweiß, Magnolia, Sandgrau, Kristallgrau, Steingrau, Achatgrau, Lavaschwarz, Indigoblau
Glasline Echtglas Hochglanz Glas 6
Kristallweiß, Magnolia, Lavaschwarz
Finca Seidenglanzlack Seidenglanz Holz 7
Esche kristallweiß, Esche weiß, Esche magnolia, Esche sandgrau, Esche achatgrau, Esche lavaschwarz, Esche blaugrau, Esche blaugrau, Esche salbeigrün
Glasline Matt Echtglas Matt Glas 7
Kristallweiß, Magnolia, Lavaschwarz
Rocca Echtholz Holz Holz 7
Asteiche bianco hell gebürstet, Asteiche natur gebürstet

PG = Preisgruppe; 1 = am günstigsten, 7 = am teuersten.

Bilder und Infos von Schüller Küchen im Vergleich

Hochglanz Küchen

Schüller Küche alea Kristallweiß Hochglanz; Foto: schüller Küchen

Hochglanz Küchen sind ein beliebter Klassiker. Insbesondere in weiß und mit Kochinsel sind Hochglanz-Küchen aktuell sehr gefragt. Dass sich der Trend von Hochglanz so lange hält, ist kein Wunder. Das aufwändige Lackverfahren verleiht jeder Küche das gewisse Etwas und verwandelt eine einfache Küche in ein exklusives Schmuckstück. Schüller bietet seinen Kunden eine große Auswahl an Hochglanz-Fronten an. Glänzende Fronten in Kristallweiß sind genau so im Angebot wie Küchenfronten mit lavaschwarzem Lack oder in Sandgrau.

Schüller Küche Uni Gloss Sandgrau Hochglanz; Foto: Schüller Küchen

Schüller Küche Uni Gloss Sandgrau Hochglanz; Foto: Schüller Küchen

Holzküchen von Schüller

Schüller Küche rocca Asteiche natur gebürstet; Foto: Schüller Küchen

Schüller Küche rocca Asteiche natur gebürstet; Foto: Schüller Küchen

Ein großer Kontrast zu Hochglanz Küchen sind Küchen mit holzfarbenen Fronten. Das natürliche Material strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus. Gerade in stressigen Zeiten vermittelt eine Küche aus Holz Harmonie. Der Kaffee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen und das Abendessen nach der Arbeit schmeckt gleich doppelt so gut. So wie ein gehaltvolles Essen sollte auch eine Küche aus guten, wertvollen und natürlichen Zutaten bestehen. Mit den Holzfurnieren von Schüller ist das auch bei einem kleineren Budget möglich. Die täuschend echt aussehnden Fronten mit Holzdekor gibt es in verschiedenen Ausführen und machen den skandinavischen Landhausstil komplett.

Schüller Küche fino mit Arbeitsplatte Alteiche provence; Foto: Schüller Küchen

Schüller Küche fino mit Arbeitsplatte Alteiche provence; Foto: Schüller Küchen

Dunkle Küchen in Schwarz, Grau und dunklem Holz

Schüller Küche cassa Achatgrau Seidenglanz; Foto: Schüller Küchen

Schüller Küche cassa Achatgrau Seidenglanz; Foto: Schüller Küchen

Obwohl Weiß nach wie vor die beliebteste Küchenfarbe ist, gewinnen dunkle Küchen immer mehr an Beliebtheit. Küchen in Schwarz, Dunkelgrau oder auch mit dunkel gebeizten Holzfronten sind an Individualtität und Persönlichkeit kaum zu übertreffen. Ob unifarben oder in Kombination mit anderen Tönen sorgen dunkle Küchenfronten für Aufsehen. Wer jetzt an Küchen ohne Licht denkt, liegt völlig falsch. Der Trend lässt sich vielfältig kombinieren und unterstreicht jede Art von Küchen – vom Landhausstil bis hin zu modernen Betonküchen mit einer dunklen Theke ist bei Schüller Küchen alles erlaubt.

Schüller Küche elba beton quarzgrau mit Theke Kerneiche Cognac; Foto: Schüller Küchen

Schüller Küche elba beton quarzgrau mit Theke Kerneiche Cognac; Foto: Schüller Küchen

 

 

Schüller Küchenplaner

Online Küchenplanung mit dem Schüller Küchenplaner. Foto: Schüller

Online Küchenplanung mit dem Schüller Küchenplaner. Foto: Schüller

Schüller bietet auf ihrer Website einen Online-Küchenplaner an. In vier Schritten kannst du dort deine neue Traumküche von Schüller planen. Zuerst gibst du die Maße deiner Küche ein. Danach fügst du die Installationen für deine neue Küche hinzu. Im dritten Schritt kannst du den Raum mit Küchenartikeln einrichten, bevor du die Küche im vierten Schritt mit den gewünschten Fronten und Dekorfarben ausstattest.

Zum Schüller Küchenplaner

 

Auf den Geschmack gekommen? Genaue Auskünfte über Preise und weitere Informationen erhältst du bei einem Küchenexperten mit Schüller Küchen  im Angebot. Im Küchenfinder Experten-Verzeichnis findest du ganz einfach einen Schüller Küchen Händler in deiner Nähe.

 

Titelbild: Schüller

Mit dem Experten-Finder einfach die besten Küchenanbieter finden

Beantworte ein paar einfache Fragen - basierend auf deinen Antworten empfiehlt dir der Experten-Finder die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Experten-Finder starten
Keine Kommentare

Kommentar verfassen