Home / Kann ich eine Küche von der Steuer absetzen?

Kann ich eine Küche von der Steuer absetzen?

Fragen & AntwortenKategorie: KüchenplanungKann ich eine Küche von der Steuer absetzen?
Lorenz fragte vor 7 Monaten

Wir haben in unsere Wohnung letztes Jahr eine neue Küche eingebaut und möchten diese nun von der Steuer absetzen? Ist das möglich? Und wenn ja, wie? Kann uns jemand weiterhelfen?

1 Antworten
Olivia antwortete vor 7 Monaten

Hallo Lorenz, 
ob du deine Küche von der Steuer absetzen kannst, hängt einerseits von deinem Wohnort ab. In Österreich ist die Küche nicht steuerlich absetzbar.
Auch in Deutschland kannst du deine Küche nicht von der Steuer absetzen  – höchstens die Montage, sofern du die Küche auch von Profis aufbauen lassen hast und dies in Folge einer Renovierung und nicht im Wohnungsbau erfolgt ist. Dann sollte dies aber auch auf der Rechnung eigens ausgewiesen werden und die Rechnung nicht bar bezahlt worden sein. 
Wenn du in der Schweiz wohnst, solltest du dich vor Ort genauer informieren, denn das Schweizer Steuerrecht ist von Kanton zu Kanton unterschiedlich. Ich würde dir generell raten, dich im Zweifel an deinen Steuerberater zu wenden. 
 
Liebe Grüße
Olivia

Deine Antwort

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden