Home / Marken / Regina Küchen

Regina Küchen

Regina Küchen wurde von Johann Grimas 1937 in der Nähe von Wien gegründet. Das Möbelwerk firmiert seit 1946 als Regina Küchen und spezialisierte sich auf hochwertige Einbauküchen. Das Unternehmen setzt von Anfang an auf Qualität, Formvollendung, Innovation, Unverwechselbarkeit und Wertigkeit. Die vielfach grifflosen Küchenmöbel wirken leicht, transparent und ästhetisch. Sie sprechen eine kubisch und zeitlose Formensprache und weisen eine markante Materialauswahl aus. Die Küchensprache gliedert sich in Contemporary für Liebhaber des Extravaganten, Metropolitan für den urbanen Lifestyle, Cottage für einen modernen Landhausstil sowie Young Living mit stylischen Formen für “junge Wilde”.

Regina – eine Küchenmarke mit Tradition

Global agierendes Unternehmen in einer starken Gruppe

Die Regina Küchen GmbH gehört zur italienischen Snaidero-Group und hat ihren Sitz in Österreich und gehört zur italienischen Snaidero-Group. Die Küchen sind über den Fachhandel erhältlich. Das Unternehmen ist eine Tochter der Rational Einbauküchen GmbH aus Niedersachsen (Deutschland). Das Modellangebot und die Qualitätsmerkmale von Regina Küchen entspricht dem der Rational Küchen. Regina-Küchen gibt es bei zahlreichen Fachhändlern in Österreich.

Pure Ästhetik für reinen Genuss

Regina Küchen ist bekannt für langlebige, ausgewählte Materialien und stabile Verarbeitung. Zeitloses Küchendesign in Verbindung mit Ästhetik und Funktionalität prägen den Charakter der Regina-Küchen. Diese sind aufgeteilt in die Kategorien Modern, Design sowie Stil. Die Küchen werden individuell geplant. Auch was die Elektrogeräte angeht, stehen verschiedene Möglichkeiten offen.

Küchenmodelle von Regina Küchen

Onda: ein Highlight mit gerundeten Formen

Das Modell Onda von Regina-Küchen fällt durch seine markante Formensprache auf: Mit den gerundeten Formen und dem weißen Lackanstrich wirkt diese Küche modern, eigensinnig und futuristisch. Dynamisch mit abgerundeten Fronten in weißem Lack und Kupfer setzt diese Küche Maßstäbe.

Modern und natürlich: Lano

Die moderne Lifestyle-Küche steht für einen attraktiven und hohen Bedienkomfort. Typisch ist die Mischung aus Hightech und Natürlichkeit. Dafür steht die elegante und extravagante Oberfläche aus “Berglärche Anthrazit”. Das Holzdekor ist dunkel mit einem intensiven Farbspiel.

Floo – im Flow mit Karim Rashid

Hier zeigt sich die Designsprache des US-amerikanischen Designers Karim Rashid. Er hat für Regina eine innovative Küche entworfen mit runden und monolithischen Elementen. Die eleganten Fronten wirken organisch, harmonisch und natürlich. Floo steht für Wohnlichkeit und Leichtigkeit.

Brillanz und farbliche Tiefe: Luna

Ein Aushängeschild ist auch die Luna- Linie der Regina-Küchen. Sie bestechen durch ihre Acrylus-Oberfläche. Die Farbigkeit des Kubanit-Farbtons und das warme Nussbaum-Dekor heben sich bewusst von den weiß-lackierten Hochglanz-Flächen anderer Serien ab. Wie alle anderen Linien besticht die Luna-Küche durch ein ausgefeiltes Schrank- und Schubladensystem, das ausreichend Stauraum für Töpfe und andere Utensilien bietet.

Tio-zen: ein Hauch von Asien

Asiatisch- puristisch zeigt sich die Tio-Zen-Linie. Grifflose Küchenfronten und ein gekälktes Eiche-Terra-Furnier verleihen der Tio-Zen-Küche in Verbindung mit Stahl und Beton ein außergewöhnliches Design. Diese Küche strahlt Zen-Ausgeglichenheit, Ruhe und Natürlichkeit aus. Sie verbindet das traditionelle Handwerk mit technischer Raffinesse.

Atmos

Eine ausgewogene, warme Ausstrahlung zeichnet die Atmos-Linie der Regina-Küchen aus. Sie sind wohnlich und harmonisch. Hier lässt es sich kochen und leben in Ruhe und Ausgeglichenheit abseits von der Alltagshektik. Atmos-Küchen gibt es in einer harmonischen Kombination aus bläulichem Indigo-Supermatt mit einem eleganten Goldeffekt. Die Linienführung ist kubistisch -kompakt und elegant.

Beliebte Beiträge zum Thema »Küchenplanung«

Ein ungenaues Aufmaß kann schnell zum Alptraum für jeden, der eine neue Küche kauft, werden: Die Schränke passen nicht, die Elektrogeräte sind nicht flächenbündig, die Schranktür geht in die falsche Richtung auf, die Arbeitsplatten sind zu hoch oder zu niedrig und die Anschlüsse sind aufgrund einer schlechten Raumplanung unzugänglich. Was

Küchen werden meist in denselben Formen geplant: Küchenzeile, Kochinsel, U-Form oder L-Form. Das sind die Standards der Küchenplanung. Dabei könnte bei der Küchenplanung noch viel mehr Kreativität einfließen. Wer nicht nur bei der Architektur und Einrichtung des Hauses mit außergewöhnlichem Design punkten möchte, sondern auch bei der Küchenplanung, dem geben

Inhalt Vorteile einer Kochinsel Nachteile einer Kochinsel Häufige Einsatzorte Ideale Maße & Größen Tipps für die Planung Inspiration: Bilder, Beispiele und Ideen Wer selber baut oder sich eine Mietwohnung der oberen Preisklasse leistet, der kommt an ihr nicht vorbei: die Kochinsel. Von jeder Seite zugänglich, mit viel Arbeitsfläche und optisch überzeugend präsentieren

Inhalt auf dieser Seite Preisfaktoren einer Küche Blockverrechnung bei Küchen Preis einer Küchenzeile Preis einer Einbauküche Kalkulator: Küchenpreis berechnen Preisfaktoren einer Küche [caption id="attachment_11364" align="alignnone" width="1024"] Grifflose Küche schwarz - weiß der Linie "45" von Multiform; Foto: Multiform[/caption] Der Preis für eine Küche hängt von vielen Faktoren ab: von der Größe der Küche,