Home / Idee  / Miele Küchengeräte: Bilder & Infos zu Backöfen, Kochfelder, Dialoggarer, Dunstabzug und mehr

Miele Küchengeräte: Bilder & Infos zu Backöfen, Kochfelder, Dialoggarer, Dunstabzug und mehr

GrifflosenKüchengeräte der ArtLine in Graphitgrau. Backofen mit untergebauter Wärmeschublade, Dampfgarer mit Backofenfunktion, Einbau-Kaffeevollautomaten sowie Backofen mit Mikrowellenfunktion (oben von links). Alle Geräte verfügen über das M Touch-Display. Foto: Miele


Miele zählt zu den bekanntesten Küchengeräte-Marken im Markt. Miele Küchengeräte sind bekannt für ihre hohe Qualität. Kochfelder, Backöfen, Kühlschränke, etc. sind im oberen Preissegment angesiedelt. Sie eignen sich besonders für Kunden, die auf hohe Qualität und Langlebigkeit Wert legen.

Miele Küchengeräte im Überblick:

 

Mit dem Experten-Finder die besten Küchenstudios & Tischler finden

Welchen Küchen-Stil wünschst du dir?

Küchenfinder Experten-Finder: Beantworte ein paar einfache Fragen - basierend auf deinen Antworten empfiehlt dir der Experten-Finder dann die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Kostenlos & unverbindlich. So funktioniert‘s

Backofen & Dampfgarer

Das Backofen und Dampfgarer-Sortiment von Miele ist umfangreich und bietet viele Kombi-Geräte. Im Sortiment befinden sich zum Beispiel Backöfen mit Mikrowelle, Dampfgarer, Dampfgarer mit Backofenfunktion oder Dampfgarer mit Mikrowelle. Ein weitere Auswahlmöglichkeit gibt es bei einem Miele Backofen: diesen kann man als separates Gerät oder als Kombi-Gerät mit einem Kochfeld kaufen.

Die Backöfen bieten viele Extras, die einem das Leben in der Küche angenehmer gestalten können. Dazu zählt zum Beispiel die automatische Selbstreinigung des Garraums bei hohen Temperaturen (Pyrolyse-Ausstattung). Auch die patentierte PerfectClean Ausstattung macht die Reinigung des Backrohrs zum Vergnügen. Denn ein Backofen mit PerfectClean besitzt beste Antihaft-Eigenschaften im Garraum.

Griffloses Backrohr und günstige Linie mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Dank der verschiedenen Designlinien passt ein Küchengerät von Miele in jede Küche. Aktuell im Sortiment ist die grifflose Designlinie ArtLine. Damit hat Miele ein griffloses Backrohr, dass perfekt zum Design-Trend der grifflosen Küchen passt. Ebenfalls recht neu ist die „Active“ Linie, die mit einem besonders guten Preis-Leistungsverhältnis auftrumpft.

"Active" bezeichnet die Einstiegsklasse bei Miele Herden und Backöfen mit Drehknöpfen und besonders großem Garraum von 76 Listern. Foto: Miele

„Active“ bezeichnet die Einstiegsklasse bei Miele Herden und Backöfen mit Drehknöpfen und besonders großem Garraum von 76 Listern. Foto: Miele

Das Display der „Active“-Herde und -Backöfen von Miele mit Drehknebeln und Touchtasten. Foto: Miele

Das Display der „Active“-Herde und -Backöfen von Miele mit Drehknebeln und Touchtasten. Foto: Miele

Das grifflose Backrohr mit Touch2open-Mechanismus passt perfekt in jede grifflose Küche. Foto: Miele

Das grifflose Backrohr mit Touch2open-Mechanismus passt perfekt in jede grifflose Küche. Foto: Miele

Grifflosen Küchengeräte der ArtLine in Graphitgrau. Backofen mit untergebauter Wärmeschublade, Dampfgarer mit Backofenfunktion, Einbau-Kaffeevollautomaten sowie Backofen mit Mikrowellenfunktion (oben von links). Alle Geräte verfügen über das M Touch-Display. Foto: Miele

Grifflosen Küchengeräte der ArtLine in Graphitgrau. Backofen mit untergebauter Wärmeschublade, Dampfgarer mit Backofenfunktion, Einbau-Kaffeevollautomaten sowie Backofen mit Mikrowellenfunktion (oben von links). Alle Geräte verfügen über das M Touch-Display. Foto: Miele

Die Backöfen von Miele gibt es mit komfortabler Backofenreinigungs-Funktion (Pyrolyse). Foto: Miele

Die Backöfen von Miele gibt es mit komfortabler Backofenreinigungs-Funktion (Pyrolyse). Foto: Miele

 

Dialoggarer

Ein Dialoggarer ist ein neues Elektrogerät, das an eine Mischung aus Backofen, Dampfgarer und Mikrowelle erinnert. Ein Dialogarer arbeitet mit elektromagnetischen Wellen – ähnlichen denen einer Mikrowelle oder eines Induktionskochfelds. Mit einem Unterschied: Während bei Mikrowellen die Speisen oft nur außen erhitzt werden und im Inneren noch kalt sind, werden die Lebensmittel im Dialoggarer gleichmäßig erhitzt. Das Innere des Geräts wird bei dem Prozess nicht erhitzt. Mehr zum Miele Dialoggarer erfährst du in diesem Artikel.

Miele Dialoggarer – Dialog zwischen Speisen und Gerät; Foto: Miele

Miele Dialoggarer – Dialog zwischen Speisen und Gerät; Foto: Miele

Miele Dialoggarer – Backen ohne Kruste; Foto: Miele

Miele Dialoggarer – Backen ohne Kruste; Foto: Miele

Miele Dialoggarar – Bedienung über App; Foto: Miele

Miele Dialoggarar – Bedienung über App; Foto: Miele

Möchtest du mehr zum Dialoggarer erfahren? Hier entlang:

 

Kochfelder: Induktion, Gas und Wrasenabzug-Kochfelder

Kochfelder von Miele sind als separate Einheiten oder gemeinsam mit einem Backofen erhältlich.

Miele Elektrokochfelder mit Induktion bieten viele komfortable Funktionen. Dazu zählen unter anderem die flexible Kochzonengestaltung, eine Warmhaltefunktion, eine Gedächtnisfunktion und viele individuelle Einstellungsmöglichkeiten. Ein Induktionskochfeld hilft auch dabei, die Energie bestmöglich einzusetzen. Innerhalb der Kochzone wird die Größe des verwendeten Kochgeschirrs erkannt und passend abgegeben.

Auch die Sicherheit kommt bei Induktionskochfelder von Miele nicht zu kurz. Nützliche funktionen wie das Abschalten bei fehlendem Kochgeschirr, eine Restwärmeanzeige oder auch der schonende Überhitzungsschutz helfen dabei, dass das Kochen in der Küche immer so sicher wie möglich ist.

Flächenbündiges Induktionskochfeld mit TempControl in der Ausführung SmartSelect White. Foto: Miele

Flächenbündiges Induktionskochfeld mit TempControl in der Ausführung SmartSelect White. Foto: Miele

Induktionskochfeld mit 2 PowerFlex Kochzonen, die sich zu einer Fläche zusammenschalten lassen (KM6307). Foto: Miele

Induktionskochfeld mit 2 PowerFlex Kochzonen,
die sich zu einer Fläche zusammenschalten lassen (KM6307). Foto: Miele

Induktionskochfeld mit TempControl, damit nichts anbrennt. Foto: Miele

Induktionskochfeld mit TempControl, damit nichts anbrennt. Foto: Miele

Induktionsfelder mit integriertem Dunstabzug nach unten

Wrasenabzug

Gaskochfeld von Miele mit Tischlüfter (Dunstabzug nach unten). Foto: Miele

Gaskochfeld von Miele mit Tischlüfter (Dunstabzug nach unten). Foto: Miele

Design-Kochfeld SmartLine: 60 Zentimeter breites PowerFlex- Induktionskochfeld und Teppan Yaki-Edelstahlgrillfläche. Foto: Miele

Design-Kochfeld SmartLine: 60 Zentimeter breites PowerFlex- Induktionskochfeld und Teppan Yaki-Edelstahlgrillfläche. Foto: Miele

Kompaktes Teppan Yaki Kochfeld mit Tischlüfter und Gasmodul. Foto: Miele

Kompaktes Teppan Yaki Kochfeld mit Tischlüfter und Gasmodul. Foto: Miele

Mehr zum Thema erfährst du auch hier:

Dunstabzugshauben & Downdraft Systeme

Beim Thema Dunstabzug hat Miele einiges zu bieten. Von klassischen Wand- und Insel Dunstabzugshauben, Einbau-Dunstabzugshauben, über Deckengebläse bis hin zu Kochfeldabzugsystemen (Wrasenabzug, Tischlüfter) gibt es alles von der Premium-Küchengerätemarke. Mit dem Con@ctivity System verbindet Miele das Kochfeld mit dem Dunstabzug. Das System sorgt für ein optimales Klima in der Küche, indem es die Einstellung des Kochfelds mit der Gebläseleistung abstimmt.

Die Dunstabzugshauben setzen auf einen 10-lagigen Edelstahl-Metallfilter, der bequem im Geschirrspüler gereinigt werden kann. Auch die Themen Effizienz und Lautstärke sind ein wichtiger Faktor bei einem Dunstabzug. Bei Miele Produkten sind Gebläse, Kamin und Haubenkörper speziell gedämmt und somit effektiv isoliert.

Graphit-grauer Dunstabzug als Kopffrei-Dunstabzugshaube mit hohem Glasanteil. Foto: Miele

Graphit-grauer Dunstabzug als Kopffrei-Dunstabzugshaube mit hohem Glasanteil. Foto: Miele

Der Deckenlüfter DA 2570 ist 70cm Breit. Foto: Miele

Der Deckenlüfter DA 2570 ist 70cm Breit. Foto: Miele

Design wird bei der schwarzen Dunstabzugshaube DA 7198 W groß geschrieben. Foto: Miele

Design wird bei der schwarzen Dunstabzugshaube DA 7198 W groß geschrieben. Foto: Miele

Deckenabzug mit zehnlagigem Fettfilter, dahinter das CleanCover. Foto: Miele

Deckenabzug mit zehnlagigem Fettfilter, dahinter das CleanCover. Foto: Miele

 

Kühlschränke & Gefrierschränke

Auch die Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele haben es in sich. Denn Funktionen wie verstellbare LED-Glasbodenbeleuchtung (FlexiLight), selbstständig sanft schließende Türen, grifflose Öffnungssysteme (Click2Open) und kaum hörbare Kältekreisläufe mit Geräuschdämmung (Silence-System) sorgen für exzellenten Komfort. Mehr Platz und Komofrt, beste Energieeffizienz und optimale Lagertemperaturen für Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch und Milchprodukte – und dadurch bis zu 3x länger frisch – runden das Sortiment bei den Miele Kühl- und Gefrierschränken ab.

Die Kühlschränke und Kühl-Gefrierkombinationen sind freistehend, integriert oder untergebaut erhältlich. Auch Großfamilien werden bei den großvolumigen MasterCool Einbaugeräten fündig.

Einbau-Gefrierschrank FNS 37402i - Nischenhöhe: 178 cm, 210 Litern Nutzinhalt. Foto: Miele

Einbau-Gefrierschrank FNS 37402i – Nischenhöhe: 178 cm, 210 Litern Nutzinhalt. Foto: Miele

Kühlschrank ohne sichtbare Griffe - Standgerät. Foto: Miele

Kühlschrank ohne sichtbare Griffe – Standgerät. Foto: Miele

Kühl-Gefrier-Kombination KFN 29233 D - Blackboard edition hat eine beschreibbare Front. Foto: Miele

Kühl-Gefrier-Kombination KFN 29233 D – Blackboard edition hat eine beschreibbare Front. Foto: Miele

Kühl-Gefrierkombinationen mit beleuchtetem Gefrierteil. Foto: Miele

Kühl-Gefrierkombinationen mit beleuchtetem Gefrierteil. Foto: Miele

Side-by-Side-Kühlschrank in respektabler Größe: Gefrierschrank FNS 35402i (links) und Kühlgerät K 35473 iD für die 140 Zentimeter hohe Einbaunische. Foto: Miele

Side-by-Side-Kühlschrank in respektabler Größe: Gefrierschrank FNS 35402i (links) und Kühlgerät K 35473 iD für die 140 Zentimeter hohe Einbaunische. Foto: Miele

Das könnte dich auch interessieren:

 

Geschirrspüler

Geschirrspüler von Miele gibt es als Einbau- und Stand-Geschirrspüler. Für grifflose Küchen bietet Miele mit der Knock2open Funktion passende Modelle. Dabei öffnet sich die Tür auf Klopfen automatisch. Die Geschirrspüler gibt es mit Besteckschublade und Besteckkörben. Außerdem punkten die Geschirrspüler mit minimalem Verbrauch. Im Programm Automatic bekommst du schon ab 6 Liter Wasserverbrauch saubere Teller und Gläser. Auch schmale Geschirrspüler mit 45cm Breite hat Miele im Sortiment.

G 6000 EcoFlex-Geschirrspüler mit EcoTech-Wärmespeicher. Foto: Miele

G 6000 EcoFlex-Geschirrspüler mit EcoTech-Wärmespeicher. Foto: Miele

Geschirrspüler Korb mit FlexCare-Gläserhalter, genoppten Tassenauflagen und Silikonpolstern. Foto: Miele

Geschirrspüler Korb mit FlexCare-Gläserhalter, genoppten Tassenauflagen und Silikonpolstern. Foto: Miele

Schmaler Geschirrspüler (45cm) mit hochwertiger Ausstattung. Foto: Miele

Schmaler Geschirrspüler (45cm) mit hochwertiger Ausstattung. Foto: Miele

Der Testsieger G 6770 SCVi überzeugte im energieeffizienten Eco-Programm mit den guten Trocknungsergebnissen durch die AutoOpen-Trocknung. Foto: Miele

Der Testsieger G 6770 SCVi überzeugte im energieeffizienten Eco-Programm mit den guten Trocknungsergebnissen durch die AutoOpen-Trocknung. Foto: Miele

 

Kaffee-Vollautomaten & Kaffeemaschinen

Wo werden Miele Geräte hergestellt?

Miele produziert mit 8 Standorten hauptsächlich in Deutschland. Daneben werden je ein weiteres Werk in Österreich, Tschechien, Rumänien und China betrieben. Miele Küchengeräte werden in Bielefeld (Geschirrspüler), Oelde-Lette (Herde, Backöfen), Arnsberg (Dunstabzugshauben) und Bünde (Dampfgarer, Kochfelder) sowie in Uničov, Tschechien (Geschirrspüler) produziert.

Miele Kundendienst

Alle Infos zum Reparatur- und Kundendienst von Miele finden Sie unter folgendem Link: Miele Kundendienst.

Ersatzteile für Miele Küchengeräte

Über die Küchenstudios im Küchenfinder Küchenstudio-Verzeichnis können meistens auch Ersatzteile für Miele Küchengeräte wie Dunstabzüge, Induktionsherde oder andere Miele Geräte bezogen werden.

Miele Gebrauchsanleitungen und Bedienungsanleitungen

Tipps und Tricks zur Nutzung von Miele Küchengeräten sowie Gebrauchsanleitungen für einen Miele Geschirrspüler, Bedienungsanleitungen für einen Miele Backofen oder ein anderes Miele Küchengerät finden Sie unter folgendem Link: Gebrauchsanleitungen für Miele Geräte.

Wo kann man Miele Geräte (online) kaufen

Die folgenden Küchenstudios haben Miele Geräte im Sortiment. Über sie kann man Miele Küchengeräte (zB Miele Kühlgeräte, Miele Induktionsherd, Miele Backofen) teilweise auch online bestellen.

Küchenstudios mit Miele Küchengeräten

Wir versorgen euch regelmäßig mit neuen Küchen-Ideen, Beispielen, Infos und Trends zum Thema Küchenplanung.

Mit dem Experten-Finder einfach die besten Küchenanbieter finden

Beantworte ein paar einfache Fragen - basierend auf deinen Antworten empfiehlt dir der Experten-Finder die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Experten-Finder starten
Keine Kommentare

Kommentar verfassen