Home / Neuheiten  / Küchenpreis Bauformat: Wie viel kostet eine Küche von Bauformat?

Küchenpreis Bauformat: Wie viel kostet eine Küche von Bauformat?

Der Preis einer Küche von Bauformat ist nicht so einfach abzuschätzen. Die Preislisten des Küchenherstellers Bauformat sind für Kunden nämlich leider nicht einsehbar. Darum können wir dir hier leider keine genauen Zahlen nennen. Du findest in diesem Beitrag aber einen Überblick über die Produktserien von Bauformat. Außerdem nennen wir dir verschiedenen Faktoren, die den Preis einer Bauformat Küche beeinflussen und Tipps, wie du beim Küchenkauf gutes Geld sparen kannst.

Küchenhersteller Bauformat: Preisklasse

Offene Wohnküche mit schwarzer Kücheninsel und Schrankwand aus Holz; Foto: bauformat

Offene Wohnküche mit schwarzer Kücheninsel und Schrankwand aus Holz; Foto: bauformat

Das Unternehmen Bauformat Küchen mit Standort in Löhne wurde 1929 von den 4 Brüdern Baumann gegründet und 1961 von „Gebrüder Baumann“ auf „Bauformat“ umbenannt. 1991 übernahm Bauformat auch den Küchenhersteller Burger, der im unteren Preissegment angesiedelt ist. Bauformat selbst rangiert in einer mittleren bis hohen Preisklasse. Mit Burger zusammen deckt Bauformat also ein breites Feld ab– von günstigen bis zu preisintensiveren Küchen ist alles erhältlich.

Bauformat Küchen: zwei Produktlinien mit vielen Gestaltungsvarianten

Graue, zweizeilige Küche von Bauformat mit dunklem Fliesenboden. Foto: Bauformat Küchen

Graue, zweizeilige Küche von Bauformat mit dunklem Fliesenboden. Foto: Bauformat Küchen

Der Küchenhersteller Bauformat produziert zwei Serien: die Serie cube130 und die Serie cube purista. Die Küchen lassen sich aber in Hinsicht auf Form, Farbe, Fronten, Arbeitsplattenmaterial usw. individuell anpassen. Du hast z.B. die Wahl zwischen ca. 200 verschiedenen Fronten. Diese bestehen meistens aus 18 mm starken MDF-Trägerplatten, die mit Kunststoff beschichtet sind. Außerdem kannst du zwischen vielen verschiedenen Korpus- und Arbeitsplattendekoren wählen. Wenn du dich für eine Küche mit Griffen entscheidest, stehen dir zudem über 60 verschiedene Griffarten zur Auswahl.

Bauformat Serie: cube130

Das Konzept von cube130 ist modern gehalten und bietet viele Gestaltungsvarianten. Bei der cube130 sind zwei unterschiedliche Korpushöhen erhältlich – 780 mm und 715mm – die unterschiedlich miteinander kombiniert werden können. Außerdem stehen dir über 60 verschiedene Griffe zur Auswahl.

Bauformat Serie: cube purista

Die Küchenlinie cube purista ist die grifflose Variante der cube130. Sie zeichnet sich durch eine klare Linienführung und ein puristisches Design aus. Die cube purista wird nur in der Korpushöhe 780 mm produziert.

Bauformat Küchen: Welche Faktoren bestimmen den Küchenpreis?

Kücheninsel in Marmor Optik und mit weißer Arbeitsplatte; Foto: bauformat

Kücheninsel in Marmor Optik und mit weißer Arbeitsplatte; Foto: bauformat

Der Preis einer Küche wird von verschiedensten Faktoren bestimmt. Dazu zählen die Größe und Form der Küche und die verwendeten Materialien. Ausschlaggebend sind auch die verbauten Geräte. Nicht zu vergessen: Auch die Küchenplanung und Montage einer Küche kostet Geld. Aufgrund der Vielzahl an Preisfaktoren ist es schwer, einen Preis zu bestimmen, ohne den individuellen Küchenplan zu kennen.

Fazit: Wie viel kostet eine Bauformat-Küche?

Dunkle Küche mit Insel und offenen Regalen; Foto: bauformat

Dunkle Küche mit Insel und offenen Regalen; Foto: bauformat

Für eine durchschnittliche Bauformat-Küche sollte man um die 15.000 Euro einplanen. Je nach Frontenmaterial und Arbeitsplatte, kann eine Küche aber schon auch bis zu 30.000 Euro kosten. Einfachere Küchenzeilen sind allerdings auch schon ab 8000 Euro zu haben. Deutlich günstigere Preise findest du bei der Marke Burger, die Teil des Unternehmens Bauformat ist.

Sparen beim Küchenkauf: Muster- und Ausstellungsküchen

Schwarze Kochinsel mit Hochglanzfronten in offener Wohnküche; Foto: bauformat

Schwarze Kochinsel mit Hochglanzfronten in offener Wohnküche; Foto: bauformat

Viele Küchenstudios verkaufen Küchen aus ihren Ausstellungen zu einem stark vergünstigen Preis. Diese Musterküchen sind neuwertig und bieten dir eine optimale Möglichkeit, beim Küchenkauf die Geldbörse zu schonen. Es lohnt sich also, die Augen für Muster- und Ausstellungsküchen offen zu halten!

 

Küchenhersteller Ranking: Küchenmarken Qualitäts- und Preisvergleich

 

 

 

Wir versorgen euch regelmäßig mit neuen Küchen-Ideen, Beispielen, Infos und Trends zum Thema Küchenplanung.

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
NO COMMENTS

POST A COMMENT