Home / Neuheiten  / Reinigung von Dunstabzugshaube und Dunstabzug nach unten: So reinigst du den Dunstabzug (Fettfilter, Abdeckung, Auffangschale)

Reinigung von Dunstabzugshaube und Dunstabzug nach unten: So reinigst du den Dunstabzug (Fettfilter, Abdeckung, Auffangschale)

Design-Wandhaube in schwarz. Foto: Bosch

Dunstabzüge sind unverzichtbar für jede Küche. Ganz egal ob Dunstabzugshaube, Muldenlüfter oder Kochfeldabzug: Ein Dunstabzug befreit die Luft von Gerüchen, Fett- und Wasserpartikeln und trägt so zum Wohnkomfort bei. Leider verschwindet das abgesaugte Fett nicht automatisch, sondern lagert sich im Metallfilter des Dunstabzuges ab. Die Erfahrung zeigt: Ein Dunstabzug will regelmäßig gereinigt werden. Wie, das erklären wir dir in diesem Artikel.

Inhalte auf dieser Seite:

Reinigung der Dunstabzugshaube: Warum ist das wichtig?

Graphit-grauer Dunstabzug als Kopffrei-Dunstabzugshaube mit hohem Glasanteil. Foto: Miele

Graphit-grauer Dunstabzug als Kopffrei-Dunstabzugshaube mit hohem Glasanteil. Foto: Miele

Je mehr Fett der Filter einer Dunstabzugshaube aufnimmt, desto geringer wird seine Leistung. Um die volle Funktion der Dunstabzugshaube zu erhalten, solltest du also den Fettfilter regelmäßig reinigen. Die äußerliche Reinigung kannst du nach deinen eigenen Standards gestalten – legst du Wert auf eine sauber glänzende Küche, wirst du wahrscheinlich auch das Gehäuse immer wieder mal mit einem Mikrofasertuch und Reinigungsmittel wischen.

Unterschied bei der Reinigung: Dunstabzugshauben mit Abluft vs. Umluft

Bauknecht Dunstabzugshaube, Foto: Bauknecht

Bauknecht Dunstabzugshaube; Foto: Bauknecht

Eine Dunstabzugshaube mit Abluft leitet die Wrasen/den Küchendunst nach draußen. Bei der Reinigung solltest du den Metallfilter und den Innenraum der Dunstabzugshaube von Fett befreien. Das System mit Umluft reinigt die Küchendämpfe von Fett und führt die saubere Luft wieder in den Küchenraum zurück. Bei der Umluft-Abzugshaube musst du zusätzlich den Aktivkohlefilter gegen Gerüche regelmäßig reinigen bzw. wechseln. Für Hybrid-Modelle gilt dasselbe wie für die Dunstabzugshauben mit Umluft.

Metallfilter reinigen: Wie oft? Womit?

Deckenabzug mit zehnlagigem Fettfilter, dahinter das CleanCover. Foto: Miele

Deckenabzug mit zehnlagigem Fettfilter, dahinter das CleanCover. Foto: Miele

Den Metallfilter der Dunstabzugshaube solltest du etwa alle drei Wochen reinigen. Wenn du drei Wochen nicht kochst, musst du den Filter natürlich nicht so oft reinigen. Am einfachsten geht das in der Spülmaschine mit dem Intensivprogramm. Musst du den Filter von Hand reinigen, gehst du am besten so vor: Weiche den Filter in eine Mischung aus Wasser und viel Spülmittel eine Zeit lang ein und entferne dann den Schmutz mit einer Bürste. Wenn der Filter besonders stark verschmutzt ist, hilft dir ein alkalischer Küchenreiniger. Den Innenraum der Dunstabzugshaube nicht vergessen: Den säuberst du am besten auch mit einem Wasser und Spülmittel.

Reinigung des Dunstabzug nach unten

Beim italienischen Hersteller wird viel Wert auf Design gelegt. So auch beim Induktions-Kochfeld mit integriertem Dunstabzug nach unten. Foto: elica

Induktions-Kochfeld mit integriertem Dunstabzug nach unten von Elica. Foto: elica

Der Kochfeldabzug ist noch näher am Schlachtfeld dran und bekommt damit auch meist mehr Schmutz ab, als eine Dunstabzugshaube über dem Kochfeld. Auch hier sammelt sich das Fett im Filter. Regelmäßige Reinigung garantiert aber langfristig eine volle Funktionsfähigkeit.

Kochfeldabzug / Dunstabzug nach unten reinigen: Wie oft?

HDO Mistral Plus in Funktion

HDO Mistral Plus Dunstabzug nach unten; Foto: Homeier

Wie oft du deinen Dunstabzug nach unten reinigen musst, hängt von deinem Kochverhalten ab. Es kann durchaus sein, dass deinem Kochfeldabzug schon nach einer einzigen ausgedehnten Kochsession eine Reinigung gut tut. Wenn etwas übergekocht ist, musst du sowieso  die Auffangschale im Kochfeldabzug reinigen. Die restlichen Teile des Dunstabzugs – z.B. die Abdeckklappen /-Gitter und der Fettfilter – sind aber leicht zugänglich und auch einfach zu reinigen: Die meisten Teile kannst du einfach in die Spülmaschine geben.  

Weitere Infos und Artikel zum Thema Dunstabzug

Downdraft – Ausfahrbare Tischlüfter: Erfahrungen, Vorteile, Nachteile, Modelle

Titelbild: Design-Wandhaube (Dunstabzug) in schwarz. Foto: Bosch

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
NO COMMENTS

POST A COMMENT