Startseite » Neuheiten » Gewinne Stauraum – mit extratiefen Auszügen!

Gewinne Stauraum – mit extratiefen Auszügen!

Das Maximum an Stauraum aus dem vorhandenen Platz herausholen, wer möchte das nicht! Manchmal kann schon eine kleine Änderung am Möbelinneren einen großen Unterschied für die Nutzung bewirken. Hochwertige Schubladen gibt es in verschiedenen Tiefen. Wenn es dein Raum zulässt, kannst du bis zu 65 cm tiefe Auszüge verbauen. Wer sich traut, in die Tiefe zu gehen, wird immer ein Gewinner sein!

Einfach in die Tiefe denken

Dank tieferer Auszüge, passt hier eine zusätzliche Schale der Inneneinteilung AMBIA-LINE hinein. Foto: Julius Blum GmbH

Hast du dir schon einmal überlegt, wie viel mehr Stauraum du in Summe gewinnen würdest, wenn deine Schubladen nur 10 cm tiefer wären? Du wärst überrascht! Denn durch den Umstieg von einer Standard-Tiefe zu einer extratiefen Schublade sind bis zu stolzen 30 % mehr Raum ohne weiteres möglich. Dafür musst du im Normalfall weder das Küchenlayout noch die Schrankaufteilung ändern. Du gewinnst sogar doppelt, wenn auch die Arbeitsfläche vergrößert wird. Das ist besonders praktisch, damit du zum Beispiel beim Vorbereiten Arbeitsschüsseln mal kurz nach hinten schieben oder bequem zu zweit kochen kannst. 

Mit tieferen Auszügen kannst du bis zu 30% mehr Stauraum gewinnen. Foto: Julius Blum GmbH

Mit tieferen Auszügen kannst du bis zu 30% mehr Stauraum gewinnen. Foto: Julius Blum GmbH

Kochinsel Deluxe

Wandseitig die Standard-Tiefe und bei der Insel die Übertiefe nutzen. So gewinnst du Stauraum und Fläche für eine großzügige Kochinsel. Foto: Julius Blum GmbH

Wandseitig die Standard-Tiefe und bei der Insel die Übertiefe nutzen. So gewinnst du Stauraum und Fläche für eine großzügige Kochinsel. Foto: Julius Blum GmbH

Es muss nicht immer die ganze Küche sein, die mit extra-tiefen Laden ausgestattet ist. Je nach Raum Layout und persönlichem Wunsch kannst du deine Küche nach Belieben anpassen. Bei einer Küche mit Insel bietet es sich beispielsweise an, nur die Schubladen der Insel zu vertiefen. So entsteht eine großzügige Arbeitsfläche und genügend Stauraum für alle Utensilien, die du dort benötigst.

Natürlich kann auch der Wandbereich tiefer ausgelegt werden.

Natürlich kann auch der Wandbereich tiefer ausgelegt werden.

Küchenzeile mit Stauraum-Plus

Auch bei kleinen oder schmalen Räumen können tiefe Auszüge Sinn machen. Damit der Abstand zwischen zwei Küchenzeilen nicht zu eng wird, kannst du auch nur eine Seite mit beispielsweise 60 cm tiefen Schubladen versehen.

Gerade bei u-förmigen oder zweizeiligen Küchen bietet es sich an, zumindest auf einer Seite extra-tiefe Schränke vorzusehen. So wird beispielsweise der Vorratsschrank zum Stauraum-Wunder. Foto: Julius Blum GmbH

Gerade bei u-förmigen oder zweizeiligen Küchen bietet es sich an, zumindest auf einer Seite extra-tiefe Schränke vorzusehen. So wird beispielsweise der Vorratsschrank zum Stauraum-Wunder. Foto: Julius Blum GmbH

Sogar bei vorhandenen Standard-Küchenschränken gibt es meistens noch ein wenig Luft nach oben. Wer seine bestehende Küche renoviert, kann hier oft zumindest 5 Zentimeter tiefer gehen und Schubkästen mit einer Tiefe von 55 Zentimetern einbauen. Nicht selten passt dann die extra Müsli Packung oder der zusätzliche Stapel Teller noch hinein – was vorher keinen Platz im Auszug fand. Lass dich zu den verschiedenen Möglichkeiten am besten von deinem Küchenexperten beraten. Du wirst sehen: Schon wenige Zentimeter lohnen sich!

Alle zusätzlichen 5 cm mehr Stauraum - können in Summe viel bewirken.Foto: Julius Blum GmbH

Alle zusätzlichen 5 cm mehr Stauraum – können in Summe viel bewirken.Foto: Julius Blum GmbH

Extratiefe Schubladen von Blum entdecken

Tags:
nv-author-image

Beschläge für praktische Küchen – Blum stellt hochwertige Scharniere, Auszüge und Klappen her, die die Wohnqualität spürbar steigern. Mit einem Qualitätsstandard, der viele Normen und Anforderungen sogar übertrifft. Und mit einem Bewegungskomfort, der das Öffnen und Schließen von Möbeln zum Vergnügen macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.