Home / Franke  / Heißwasser Armatur Mondial von Franke: Kochendes Wasser auf Knopfdruck

Heißwasser Armatur Mondial von Franke: Kochendes Wasser auf Knopfdruck

100° heißes Wasser auf Knopfdruck – ohne Topf, ohne Wasserkocher, ohne Arbeit. Das ermöglicht dir die Heißwasser Armatur Mondial von Franke. Mondial liefert dir gefiltertes, kochendes Wasser direkt aus der Küchenarmatur.

100° heißes Wasser aus der Armatur

Wenn nur alles in der Küche so schnell und einfach gehen könnte: Mit nur einer Drehung erhältst du aus der Franke Heißwasser Armatur Mondial 100° heißes Wasser. Das bedeutet für dich mehr Zeit und weniger Stress. Die Zeiten, in denen du den Topfdeckel immer wieder anheben musstest, um das Nudelwasser zu kontrollieren, sind vorbei. Tee, Kaffee und andere Heißgetränke lassen sich in Sekunden zubereiten. 

Gefiltertes Wasser für mehr Geschmack und Gesundheit 

Mondial kann aber noch mehr als Wasser in Sekundenschnelle zum Kochen bringen. Die Heißwasser Armatur filtert zusätzlich das Leitungswasser, für mehr Geschmack und Trinkwasserqualität. Der integrierte Filter entfernt zuverlässig Schadstoffe wie Kalk und andere Verunreinigungen des Wassers wie Blei, Kupfer oder Cadmium und sorgt gleichzeitig dafür, dass wichtige Mineralien erhalten bleiben. So erhältst du ganz einfach wohlschmeckendes Wasser in Trinkwasserqualität. Wenn du das Privileg hast, in deiner Region bereits hochwertiges Trinkwasser aus den Leitungen beziehen zu können, oder du das heiße Wasser nur zum Kochen für Nudeln benötigst, kannst du die Filterfunktion ganz einfach an der Mondial Armatur aushebeln. Im Falle der Mondial 4-in-1- Lösung wird auch das kalte Wasser frisch gefiltert – perfekt für kühle Erfrischungen bei heißen Temperaturen. 

Die neue Heißwasser-Armatur Mondial von Franke liefert aus einem Hahn kaltes, warmes und kochendes Wasser – auch gefiltert. Der Edelstahl- Festauslauf ist um 360° schwenkbar. Foto: Franke

Die neue Heißwasser-Armatur Mondial von Franke liefert aus einem Hahn kaltes, warmes und kochendes Wasser – auch gefiltert. Der Edelstahl- Festauslauf ist um 360° schwenkbar. Foto: Franke

Design und Funktionalität bestimmen Mondial 

Die Heißwasser Armatur Mondial ist aber nicht nur ein praktisches Highlight, sondern auch hinsichtlich Design ein Höhepunkt in deiner Küche. Das Design wird von runden Formen und Edelstahl dominiert. Mondial ist klassisch und modern zugleich und passt somit in jede Küche. Auch das Füllen und Waschen von großen Töpfen ist dank des um 360° drehbaren und hohen Auslaufs kein Problem. 

Intuitive und kinderleichte Bedienung 

Die Bedienung der Franke Heißwasser Armatur ist absolut alltagstauglich. Die Steuerung der Armatur erfolgt ganz intuitiv: Je nach Modell erhältst du durch Mischhebel oder Druck- und Drehknöpfe mit LED-Leuchten genau das Wasser, das du gerade benötigst. Unterschiedliche Farben zeigen dir den jeweiligen Modus an. Die Bedienung der Mondial Armatur ist dabei so simpel, dass sie auch spielend von Kindern bedient werden kann, ohne dass sie sich aus Versehen am kochenden Wasser verbrühen.  Die Heißwasser Armatur selbst ist gegen Hitze geschützt und kann jederzeit angefasst werden.

Einfache, sichere und intuitive Bedienung: Schnell kaltes, warmes oder gefiltertes Wasser aus der Armatur; Foto: Franke

Einfache, sichere und intuitive Bedienung: Schnell kaltes, warmes oder gefiltertes Wasser aus der Armatur beziehen; Foto: Franke

So funktioniert die Heißwasser Armatur 

Die Mondial Armatur von Franke besteht aus drei wesentlichen Komponenten. Das Herzstück ist die intelligente M-Box Steuerung, die für die Erhitzung und Filterung zuständig ist. Zusammen mit dem Filter und Boiler-Tank bildet sie das System. Der Einbau kann horizontal oder vertikal erfolgen, je nachdem wie es dir der Platz unter der Spüle erlaubt. Das Wasser wird durch einen Boiler erhitzt, der einen Wassertank mit 5 Liter Füllvolumen besitzt. So hält der Tank genug heißes Wasser bereit, wenn du es braucht. Lässt du längere Zeit kein heißes Wasser aus der Armatur, schaltet der Boiler automatisch in den Urlaubsmodus und erhitzt das Wasser nur noch auf 45°. In regelmäßigen Abständen wird das Wasser aber wieder auf 100° erhitzt, um Legionellen vorzubeugen. Der Filter entfernt schädliche Verunreinigungen, erhält aber wichtige Mineralien im Wasser. Zudem reduziert er die Wasserhärte und schützt vor Verkalkung. Um die Filterfunktion auch aufrecht zu halten, musst du den Filter je nach Verbrauch und Wasserhärte alle sechs bis neun Monate wechseln.

Vorteile: Lohnt sich der Kauf einer Heißwasser Armatur? 

  • Mehr Geschmack: Das gefilterte Wasser aus der Mondial Armatur hat einen geringeren Härtegrad und verbessert dadurch das Aroma von Tee, Kaffee etc. 
  • Weniger Kalk: Das weiche Wasser reduziert außerdem Kalkablagerungen in den Leitungen und in der Spüle. Das erspart dir kostspielige Reparaturen und zeitintensives Putzen. 
  • Einfache Bedienung: Die Bedienung ist simpel und erfolgt intuitiv anhand der LED-Beleuchtung. 
  • Kindersicher: Die Bedienung kann auch ganz einfach von Kindern verstanden werden. Zudem ist der Heißwasser-Auslauf hitzegeschützt. Du musst also keine Angst vor Verbrennungen haben. 
  • Zeitersparnis: Nie mehr aufwendiges Wasser kochen im Topf oder Teekessel. Mondial ermöglicht es dir kochendes Wasser in Sekundenschnelle zu beziehen. 
  • Mehr Stauraum in der Küche: Wasserkocher, Teekessel und Wasserfilter werden überflüssig und müssen deshalb nicht mehr auf der Arbeitsplatte bereitgehalten werden.  
  • Einfach nachzurüsten: Die Montage von Franke Mondial kann in 20 Minuten erledigt werden. Zudem kann Mondial auch ganz unkompliziert nachträglich in deine Küche eingebaut werden. 
Über den kindersicheren elektronischen Drück-Dreh-Bedienring der „4 in 1“-Variante kann gefiltertes kaltes, warmes oder kochendes Wasser abgerufen werden – beispielsweise zum Wärmflasche befüllen oder Gemüse blanchieren.

Über den kindersicheren elektronischen Drück-Dreh-Bedienring der „4 in 1“-Variante kann gefiltertes kaltes, warmes oder kochendes Wasser abgerufen werden – beispielsweise zum Wärmflasche befüllen oder Gemüse blanchieren. Foto: Franke

Ob sich die Anschaffung lohnt, hängt von deinen individuellen Koch-, Ess- und Trinkverhalten ab. Je nachdem wie oft du kochst und heißes Wasser benötigst, rentiert sich die Anschaffung der Heißwasser Armatur von Franke mehr oder weniger. Die Anwendungsmöglichkeiten von Mondial sind vielfältig. Das heiße Wasser ist nicht zur für die Zubereitung von Tee praktisch, sondern auch um Gemüse zu blanchieren oder Tomaten zu schälen. Die Kosten liegen im Durchschnitt bei nur ca. 10 Cent pro Tag – was mit einer Glühbirne vergleichbar ist. Zudem entfällt die übliche Zubereitung von kochendem Wasser. Auch der Energieverlust in langen Warmwasser-Leitungen im Haus erübrigt sich. 

Franke Mondial kaufen und nachträglich einbauen

Die Franke Mondial Armatur lässt sich ohne viel Aufwand auch nachträglich einbauen. Der Einbau der Heiß- und Filterarmatur kann ganz einfach in nur 20 Minuten erfolgen. Dazu wird nicht einmal großes, handwerkliches Geschick oder besonderes Werkzeug benötigt. Du kannst das Heiz- und Filtersystem also auch ganz einfach selbst zu Hause einbauen. Zu kaufen gibt es Mondial bei jedem Franke Händler. Am besten informierst du dich bei einem Küchenanbieter mit Franke im Angebot in deiner Region vor Ort.

 

Mehr über Franke erfahren

 

Von Küchenspülen und Armaturen über innovative Kochfeldabzüge bis zu individuellen Arbeitsplatten aus Edelstahl: Die Produkte von Franke vereinen höchste Qualität, Funktionalität und ein aufeinander abgestimmtes Design.

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen