Startseite » Ratgeber » Geräte » Kochfeld zeigt die Meldung L an (Kindersicherung) – was tun?

Kochfeld zeigt die Meldung L an (Kindersicherung) – was tun?

Kindersicherung bei Kochfeld entsperren

Der Herd zählt in der Küche zu den wichtigsten Elektrogeräten und ist oftmals morgens, mittags und abends in Gebrauch. Zum Kochen sind Herde heutzutage oftmals mit funktionellen Ceran– oder Induktionskochfeldern ausgestattet. Auf dem Kochfeld oder in einem separaten TFT-Display werden die Benutzer über die momentanen Einstellungen informiert. Was ist zu tun, wenn die Meldung “L” anzeigt wird.

Kochen ist auch mit eingeschalteter Kindersicherung möglich

Die Meldung “L” zeigt bei nahezu allen Kochfeldern der Markenhersteller an, das die Kindersicherung aktiviert ist. Besonders wenn kleine Kinder im Haushalt sind, ist eine Kindersicherung ratsam. Einmal eingestellt, bleibt die Kindersicherung auch aktiviert, bis sie manuell wieder deaktiviert wird. Allerdings kannst du auch mit der eingeschalteten Kindersicherung auf dem Herd kochen, braten und schmoren. Zum Entsperren der Kindersicherung musst du einfach 4 bis 5 Sekunden das Symbol mit dem Schloss auf dem Display drücken. Die einzelnen Kochfelder sind dann wieder freigegeben und können benutzt werden. Die Freigabe gilt aber nur für einen Kochvorgang. Sobald du die Kochfelder ausschaltest, ist die Kindersicherung wieder aktiv.

Die Kindersicherung kann dauerhaft deaktiviert werden

Sind keine Kinder im Haushalt, ist eine Kindersicherung für ein Ceran- oder Induktionsfeld eigentlich überflüssig. Daher bieten die Hersteller auch eine dauerhafte Deaktivierung dieser Sicherung an. Zum Deaktivieren wird erst das Kochfeld eingeschaltet, ohne einen weiteren Knopf zu drücken. Es wird also keine Kochstufe eingestellt. Wenn das Schlosssymbol der Kindersicherung jetzt leuchtet, wird diese Fläche oder der Knopf für etwa 4 bis 5 gedrückt. Das rote Licht am Symbol sollte jetzt nicht mehr leuchten. Sobald das Licht erloschen ist, schaltest du das Kochfeld wieder aus. Die Kindersicherung sollte jetzt erfolgreich deaktiviert sein und beim nächsten Einschalten nicht mehr aufleuchten.

Zur Not hilft ein Blick in die Betriebsanleitung weiter

Zur Aktivierung und zur Deaktivierung der Kindersicherungen waren sich viele Markenhersteller der Kochfelder ausnahmsweise einig. Die Symbole sind bei fast allen Ceran- und Induktionskochfeldern gleich. Auch die Deaktivierung erfolgt bei nahezu allen Kochfeldern nach dem gleichen Schema. Falls du doch Probleme mit dem Ausschalten oder Einschalten der Kindersicherung hast, kannst du nochmals deine Betriebsanleitung zur Hand nehmen. In der Anleitung werden alle Schritte genau und ausführlich erklärt. Oftmals sind diese Betriebsanleitungen auch illustriert.

nv-author-image

Olivia

Olivia ist Küchenfinder Redakteurin der ersten Stunde und hat ein Auge für die neuesten Einrichtungstrends, Geräte und Materialien. Auch Zuhause verbringt sie viel Zeit in der Küche. Kochen bedeutet für sie Entspannung, Genuss und Lebensfreude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.