Home / Ratgeber  / Küchenplanung  / Küchen in U-Form: Vor- und Nachteile & Tipps für die Küchenplanung

Küchen in U-Form: Vor- und Nachteile & Tipps für die Küchenplanung

Dunkle Küche in U-Form; Foto: Leicht Küchen

Inhalt: 

Vor- und Nachteile von Küchen in U-Form / C-Form

Vorteile einer Küche in U-Form (auch: Küche in C-Form)

  • Eine Küche in U-Form bietet viel Platz und Stauraum
  • Durch die Größe einer U-Küche bietet sie ausreichend Arbeitsfläche
  • Genügend Platz für nicht eingebaute Küchengeräte (Kaffeemaschine und Co.)
  • Praktische, ergonomische Arbeitswege

Nachteile einer Küche in U-Form (auch: Küche in C-Form)

  • Für eine Küche in U-Form braucht es eine relativ große Grundfläche
  • Eine U-Küche ist nicht ideal für Räume mit mehr als einer Türe oder mehreren Fenstern

Häufige Einsatzorte

Großfamilien wissen das Platzangebot zu schätzen, und sogar die Versorgung von Pensionsgästen und Vereinsmitgliedern lässt durch den Einbau dieser Küche prima bewerkstelligen. Denn die U-Form muss nicht immer einen geschlossenen Raum ausfüllen. Eine Längsseite kann durchaus als Anrichte für ein Frühstücksbuffet im kleineren Gästehaus oder als Theke im Vereinsheim dienen. Im privaten Bereich lässt sich der Schenkel vielseitig nutzen: Mit Sitzbank, damit die Kleinen beim Kochen zusehen können, der Essplatz findet seinen Anschluss oder weiterer Stauraum wie Schubladenelemente, die sich zum Wohnbereich hin öffnen lassen.

Maße & Größen

Zu viele Türen stören das U, und diese Variante braucht viel Platz, egal, ob sie im eigenen Raum montiert werden soll oder in den Wohnbereich integriert. Und natürlich muss genügend Abstand zwischen den Arbeitsflächen sein. Kurze Wege von einer Seite auf die andere sind zwar praktisch. Aber mindestens das Doppelte der Arbeitstiefe sollte dennoch dazwischen liegen, damit selbst dann, wenn Schubladen ausgezogen und Türen geöffnet sind, noch bequem durchzugehen ist.

Tipps für die U-Form Küchenplanung

  • Damit angenehmes Arbeiten möglich ist und du nicht an geöffneten Schranktüren und Schubladen verzweifelst, solltest du mindestens 200 cm Abstand in der Mitte einplanen.
  • Achte darauf, dass zwischen den Arbeitszonen nicht zu viel Platz ist. Ansonsten entstehen zu lange Laufwege.

 Ideen und Bilder von Küchen in U-Form

Für die Küchenplanung gibt es unzählige Möglichkeiten und Ideen. Im Normalfall wird die Küche in drei benachbarte Wände eingebaut, oftmals wird aber auch eine Kücheninsel oder Theke anstatt der dritten Wand bevorzugt. Wir zeigen euch innovative Ideen und Umsetzungen und geben Tipps für die richtige Planung der Küche in U-Form.

Küche in U-Form mit filigranen Elementen und hellen Fronten

Küche in U-Form Venezia Foto: allmilmö

Küche in U-Form Venezia, Foto: allmilmö

Ist in der Küche nur geringfügig Platz für ein U, dann sollte auf extra tiefe und breite Küchenschränke verzichtet werden. Stattdessen lieber zu leichten, verspielten Griffen und Fronten greifen. Auch Küchenfronten in hellen Farben wie Weiß, Magnolia oder Beige sorgen für mehr Leichtigkeit und vergrößern dadurch zumindest optisch den Raum.

Unterbrochenes U für mehr Leichtigkeit in der Küche

Küche in U-Form Riva, Foto: allmilmö

Küche in U-Form Riva, Foto: allmilmö

Eine Küche in U-Form kann schnell etwas wuchtig wirken. Doch auch dafür gibt es einen einfachen Trick, den du bei der Küchenplanung beachten kannst. Eine Unterbrechung sorgt dabei für mehr Leichtigkeit. Aber auch sogenannte schwebende Küchenschränke lassen die große Küche leichter und moderner wirken.

Küche in U-Form mit Theke als Frühstückstisch

U-Form Küche in Weiß und Holz, Foto: Leicht Küchen

U-Form Küche in Weiß und Holz, Foto: Leicht Küchen

Ist in der Küche genug Platz vorhanden, kann eine zusätzliche Theke in der Mitte des Raumes als optischer Hingucker fungieren. In dieser weitläufigen Küche in Weiß ersetzt eine moderne Bartheke den klassischen Esstisch – perfekt für den schnellen Kaffee am Morgen und den Nachmittagssnack zwischendurch.

Natürliche Materialen wie Holz verwenden 

Foto: Alno Küchen

Foto: Alno Küchen

Ein weiterer Tipp, um mehr Wärme und Frische in die Küche zu bringen, sind natürliche Materialien wie Holz oder heller Stein. Diese lassen die Küche trotz U-Form leicht und unauffällig wirken. Ganz besonders schön ist es, dieselben Materialien zu verwenden, die bereits als Küchenboden oder Wandverkleidung zum Einsatz gekommen sind. Dadurch erhält die Küche einen einheitlichen und modernen Look.

Graue Küche in U-Form mit Arbeitsplatte aus Holz und roten Akzenten

Graue Küche in U-Form mit Holzarbeitsplatte und roten Fächern; Foto: Artego

Graue Küche in U-Form mit Holzarbeitsplatte und roten Fächern; Foto: Artego

Moderne graue Küche mit grauen Fronten und Arbeitsplatte aus Holz. Die U-Form der Küche sorgt für die Verbindung zwischen Küche und Wohn/Essbereich. Zudem wurde sie mit einer Küchenbank, die zum Verweilen, Lesen und Kaffeetrinken einlädt, ergänzt.

Idee für Küche in U-Form mit Holz und hellen Fronten

Küche in U-Form mit Holz und hellen Fronten; Foto: Team7

Küche in U-Form mit Holz und hellen Fronten; Foto: Team7

Diese Küche in U-Form besticht durch matte Fronten in Sand und natürlichen Holzelementen. Für ganz besonderen Flair sorgt die dazugehörige Theke mit Barhockern. Von der Küchen-Idee begeistert?

Idee für Küche in U-Form mit Theke

Küche in U-Form mit Theke; Foto: Leicht Küchen

Küche in U-Form mit Theke; Foto: Leicht Küchen

In dieser Küche von Leicht ersetzt eine Kochinsel die dritte Wand. Die Kücheninsel wird durch eine Bartheke in Holz ergänzt und sorgt für einen modernen Look in der offenen Wohnküche.

Küche in U-Form mit Theke/Bar

Idee für eine Küche in U-Form mit Theke und Barhocker

U-Küche mit Steinplatte und großer Theke von Strasser. Foto: Strasser

An dieser schönen Theke aus Stein haben 3 Personen gemütlich Platz. Diese U-Küche mit dicker Steinplatte bietet genug Platz für große Gerichte und bietet gleichzeitig einen wunderbaren Platz für das gesellige Beisammensein.

Mehr Bilder von Küchen in U-Form mit Bar/Theke

Titelbild: Leicht Küchen

Wir versorgen euch regelmäßig mit neuen Küchen-Ideen, Beispielen, Infos und Trends zum Thema Küchenplanung.

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen