Home / Ratgeber  / Geräte  / DeLonghi Magnifica ESAM 3000B entkalken und reinigen

DeLonghi Magnifica ESAM 3000B entkalken und reinigen

DeLonghi Magnifica ESAM 3000B entkalken und reinigen

Mit der praktischen Schritt für Schritt Anleitung kannst du deine DeLonghi Magnifica ESAM 3000B mit wenigen Handgriffen sicher reinigen und entkalken. Im Voraus solltest du darauf achten, dass du unbedingt den Original DeLonghi Entkalker verwendest. Andere Produkte können unter anderem dazu führen, dass deine Geräte-Garantie vorzeitig erlischt. Die Entkalkungsflüssigkeit darfst du keinesfalls mit der Haut berühren oder gar in die Augen bekommen. Es empfiehlt sich die Verwendung von praktischen Einmal- oder Reinigungshandschuhen.

Schritt für Schritt Anleitung: So reinigst und entkalkst du deine DeLonghi Magnifica ESAM 3000B

1. Schalte deinen Kaffeevollautomaten ein.

2. Leere den vorhandenen Wassertank komplett aus.

3. Sofern du den Original Entkalker von DeLonghi verwendest, musst du 100 ml der Flüssigkeit mit 500 ml Wasser vermischen und anschließend in den Wassertank deines Kaffeevollautomaten einfüllen. Der Wassertank wird wie gewohnt auf dem Gerät platziert.

4. Im Anschluss stellst du einen Behälter mit einem Fassungsvolumen von mindestens 1,5 Liter unter den Milchaufschäumer deiner Maschine.

5. Überprüfe jetzt die LED Anzeige. Die LEDs für die Zubereitung von einer Kaffeetasse und zwei Kaffeetassen müssen leuchten. Im Anschluss bedienst du einfach die Entkalkungstaste. Drücke hierfür mindestens 5 Sekunden auf die Taste. Die Entkalkungstaste erkennst du an den vier Wassertropfen und an dem runden Pfeil.

6. Bei korrekter Bedienung blinken im Anschluss sowohl die LEDs für eine Tasse und für zwei Tassen, wie auch die LEDs für den Milchaufschäumer. Jetzt musst du den Hebel des Dampfdrehknopfes von “off” auf “on” stellen.

7. Vorsicht! Jetzt sollte heiße Flüssigkeit aus der Dampfdüse herausspritzen. Dein Kaffeevollautomat benötigt jetzt ungefähr 30 Minuten, um die gesamte Entkalkung durchzuführen. Dabei werden verschiedene Spülzyklen eingeleitet. Während dieses Prozesses löst sich der Kalk aus den inneren Leitungen. Gleichzeitig wird der gelöste Kalk herausbefördert.

8. Nachdem alle Spülzyklen durchlaufen wurden, ist der Wassertank deiner DeLonghi Magnifica ESAM 3000B leer. Die Wasserbehältertaste leuchtet rot auf und die Tasten “eine Tasse”, “zwei Tassen” und “Milchschaum” blinken abwechselnd. Den Dampfregler musst du nun auf die Stellung “off” zurück bewegen.

9. Im nächsten Schritt musst du den Wassertank ausspülen und neu befüllen. Nach Einsetzen des Wasserbehälters solltest du sicherstellen, dass die Dampfdüse weiterhin in den von dir bereitgestellten Behälter zeigt. Der Dampfregler wird jetzt erneut auf die Stellung “on” gestellt. Nun tritt wiederholt heißes Wasser aus der Düse, wobei der Innenbereich des Geräts komplett ausgespült wird. Dabei gelangt auch die Entkalkungsflüssigkeit aus den Leitungen. Nachdem der Wassertank erneut aufgebraucht ist, erlischt die Leuchte für die Entkalkung.

10. Zum Abschluss wird der Wassertank erneut mit frischem Wasser befüllt und eingesetzt. Der Dampfregler muss zurück in die “Off”-Stellung gestellt werden. Der Kaffeevollautomat schaltet sich nun vollständig ab, womit auch die Entkalkung und Reinigung der DeLonghi Magnifica ESAM 3000B erfolgreich abgeschlossen ist. Ausgespülte Reste gilt es nun zu entsorgen.

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen