Startseite » Franke » Franke Edelstahl-Armaturen in Metallic Farben

Franke Edelstahl-Armaturen in Metallic Farben

Franke Edelstahl-Armaturen in Metallic Farben

Franke setzt glanzvolle Akzente mit neuen Armaturen in Metallic-Farben. Die Modelle Atlas Neo und Eos Neo aus massiven Edelstahl gibt es jetzt auch mit neuen PVD-Beschichtungen in Champagne Gold, Copper und Anthracite. Die Armaturen werden dank der metallischen Beschichtung zu echten Hinguckern und machen den Spülenbereich zum Highlight deiner Küche. 

Die Küchentrends 2022 könnten gegensätzlicher nicht sein: Neben matten, dunklen Fronten und viel warmem Holz, darf es in der Küche auch wieder glänzen. Der Metallic-Trend erlebt gerade wieder einen Aufwind. Wer dabei an protzige, vollflächig vergoldete Küchenarchitektur denkt, liegt falsch. Vielmehr werden die schillernden Nuancen dezent in Accessoires und als Details in der Küche und im Wohnbereich eingesetzt. Den Farben selbst sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Black is beautiful: Daher hat Franke die Eos Neo jetzt auch in Industrial Black im Angebot. Foto: Franke

Black is beautiful: Daher hat Franke die Eos Neo jetzt auch in Industrial Black im Angebot. Foto: Franke

Passend zur Einrichtung lässt sich auf kühle Farbtöne wie Silber, Chrom oder Edelstahl zurückgreifen oder auf warme, wie Gold, Kupfer und Bronze. Damit du das perfekte Armaturenmodell für deine noch so individuelle Küche findest, hat Franke jetzt sein Portfolio erweitert. Neben den Klassikern Edelstahl und Chrom sowie trendigem Industrial Black gibt es auch metallisch glänzendes Anthracite, Copper und ein helles Champagne Gold für die massiven Edelstahl-Armaturen Atlas Neo und Eos Neo. 

Die Atlas Neo und die Eos Neo hat Franke ab sofort auch in den Farben Champagne Gold, Copper und Anthracite im Portfolio.

Die Atlas Neo und die Eos Neo (im Bild) hat Franke ab sofort auch in den Farben Champagne Gold, Copper und Anthracite im Portfolio. Foto: Franke

Massiver Edelstahl hält ein Leben lang

Die beiden Armaturen Modelle Atlas Neo und Eos Neo von Franke bestechen durch ihr schnörkelloses, minimalistisches Design. Gerade diese geradlinige Form bringt die Metallic-Farben erst richtig zum Glänzen ohne dabei aufdringlich zu wirken. Die Atlas Neo ist mit ihrem hohen Auslauf eine moderne Interpretation der klassischen Küchenarmatur. 

Die massiven Edelstahl-Armaturen im neuen Metallic Look sind nicht nur optisch ein Highlight in der Küche, sondern überzeugen auch mit ihren Materialeigenschaften. Foto: Franke

Die massiven Edelstahl-Armaturen im neuen Metallic Look sind nicht nur optisch ein Highlight in der Küche, sondern überzeugen auch mit ihren Materialeigenschaften. Foto: Franke

Eher elegant als klassisch wirkt hingegen die Eos Neo mit ihrem hoch gewachsenen, gebogenen Hals, der sich ideal auch zum Befüllen großer Töpfe und Vasen eignet. Beide Armaturen bestehen aus massivem Edelstahl und sind dadurch besonders wertig und langlebig. Edelstahl ist für seine robusten, nachhaltigen und hygienischen Eigenschaft bekannt. Und nicht umsonst immer noch der Klassiker bei Armaturen. 

In trendigen Metallic-Farben wird die Eos Neo zum eleganten Eyecatcher an Spüle und Becken.

In trendigen Metallic-Farben wird die Eos Neo zum eleganten Eyecatcher an Spüle und Becken. Foto: Franke

Raffinierte technische Details

Neben dem schimmernden Aussehen, punkten die neuen Franke Armaturen auch mit technischen Raffinessen. Franke steckt viel Energie in die Entwicklung intelligenter technischer Details – etwa den innovativen Laminar-Strahlregler. Die innovative Laminarstrahl-Technologie stellt sicher, dass keine Luftverwirbelungen in den Wasserstrahl kommen. So bildet sich ein kristallklarer Wasserstrahl mit deutlich geringerem Spritzverhalten. Das sorgt dafür, dass der Bereich um die Spüle hygienisch sauber und trocken bleibt. Zusätzlich ist der klare Wasserstrahl deutlich leiser als jener, der aus einem herkömmlichen Wasserhahn kommt. 

Black is beautiful: Daher hat Franke die Eos Neo jetzt auch in Industrial Black im Angebot.

Die Eos Neo und Atlas Neo (im Bild) von Franke sind mit einem einzigartigen Kugelgelenk ausgestattet. Foto: Franke

Zudem verfügen beide Armaturen über ein einzigartiges Kugelgelenk: Bei Armaturen mit Zugauslauf ist die Stelle zwischen Schlauch und Brause besonders beansprucht und zeigt den höchsten Verschleiß. Das Franke Kugelgelenk ist deshalb so entworfen, dass sich der Schlauch nicht verdrehen kann. Das schont die Armatur und macht sie noch langlebiger. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Kugelgelenk sicherstellt, dass sich das Gewinde bei häufiger Nutzung nicht aufdreht und Wasser unbemerkt in den Unterschrank gelangt. So bleibt die Kücheneinrichtung lange schön und jede Bewegung geht noch leichter und flexibler von der Hand.  

Mehr über Franke erfahren

nv-author-image

Franke

Von Küchenspülen und Armaturen über innovative Kochfeldabzüge bis zu individuellen Arbeitsplatten aus Edelstahl: Die Produkte von Franke vereinen höchste Qualität, Funktionalität und ein aufeinander abgestimmtes Design.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.