Home / Ratgeber  / Richtwerte für Esstisch und Stühle: Diese Abstände, Höhen und Größen solltest du kennen

Richtwerte für Esstisch und Stühle: Diese Abstände, Höhen und Größen solltest du kennen

Wenn im Zuge der Planung einer neuen Küche ein neuer Esstisch oder Stühle angeschafft werden, ist zuerst das Design wichtig. Dass Abstände, Höhen und Größen aber auch eine entscheidende Rolle spielen, stellt sich spätestens dann heraus, wenn du am neuen Tisch Platz nimmst und du dich wie ein Zwerg oder Riese fühlst – beides eher suboptimal. Wir zeigen dir, welche Zahlen du im Hinterkopf behalten solltest, damit du standesgemäß an deinem Esstisch thronst!

Die Tischgröße – Großfamilie oder Single-Wohnung?

Wie groß der Esstisch in deinem Zuhause sein sollte und wie viele Stühle an den Tisch passen sollen, hängt natürlich immer davon ab, wie viele Leute du regelmäßig bewirtest. Klar ist, dass alle engen Familienmitglieder am Tisch Platz haben müssen – Großtanten, Cousins 2. Grades und die dritte Frau des Ex-Schwiegervaters erstmal nicht eingerechnet. Eine gute Faustregel ist, dass zusätzlich zumindest zwei Gäste am Tisch Platz finden sollten.

 

Damit deine Familie und Gäste bequem sitzen können, solltest du pro Stuhl circa 45 cm Tischbreite einrechnen und zwischen den Stühlen einen Abstand von circa 20 cm einplanen. So vermeidest du, dass sich die Gäste mit den Ellbogen bekriegen. Übersetzt bedeutet das also: Wenn an deinem Tisch vier Personen Platz haben sollten, muss der Tisch idealerweise zumindest 140 cm lang und 80 cm breit sein. Bei sechs Stühlen sollten die Maße mindestens 180 x 90 cm betragen.

 

Auch wenn du gerne eine riesige Tafel in deinem Esszimmer platzieren möchtest, sollte nicht der ganze Raum nur mit Tisch vollgestellt sein. Schließlich solltest du auch noch mit dem Stuhl zurückrücken können, damit du überhaupt am Tisch Platz nehmen kannst. Der Abstand zwischen Tisch und Wand sollte circa 80 cm betragen. So kannst du auch noch hinter den Stühlen vorbeilaufen. An weniger benutzten Wegstrecken neben dem Tisch darf der Abstand auch nur 60 cm betragen.

Die optimale Höhe für Esstisch und Stühle

Neben der Größe ist auch die Höhe vom Tisch bzw. von den Stühlen ein Kriterium beim Kauf. Diese Zahlen sind natürlich immer abhängig von deiner Größe. Ein Stuhl oder eine Sitzbank ist idealerweise so hoch, dass du deine Beine in einem 90-Grad-Winkel bequem abstellen kannst. Das sind normalerweise circa 45 cm, als Mindesthöhe gelten 40 cm (Ausnahmen bestätigen aber natürlich die Regel). Die optimale Höhe für einen Esstisch liegt zwischen 74 und 78 cm.

 

Esstisch und Sitzbank mit Leder, Foto: Hase & Kramer

Esstisch und Sitzbank mit Leder, Foto: Hase & Kramer

Der richtige Abstand zwischen Stuhl und Esstisch

Kaufst du gleich eine ganze Sitzecke oder lässt du dir deine Esszimmermöbel von einem kompetenten Tischler anfertigen, kannst du dich entspannt zurücklehnen – dann zerbrechen sich andere Leute ihre Köpfe und stellen sicher, dass alles zusammenpasst. Ansonsten kannst du dir folgende Grundregeln zu Herzen nehmen. Der Abstand von der Sitzfläche deiner Stühle zur Unterkante des Tischs sollte mindestens 20 cm betragen. So kannst du bequem die Beine übereinanderschlagen. Achte darüber hinaus darauf, dass sich der Abstand zwischen der Oberkante vom Tisch und der Sitzfläche der Stühle zwischen 26 und 28 cm bewegt. Ideal wären 28 cm. Wenn der Abstand grob von dieser Richtlinie abweicht, sitzt man nicht bequem und fühlt sich wie Alice im Wunderland – einmal zu groß und einmal zu klein.

Wie groß der Esstisch für deine persönlichen Bedürfnisse sein sollte, erfährst du im Detail hier: Den passenden Esstisch für die Küche finden

Brauchst du Hilfe bei der Küchenplanung? Wir übernehmen die Suche für nach einem Experten für dich:
Jetzt Küchenexperten in deiner Region finden

 

Titelbild: Hase & Kramer

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
NO COMMENTS

POST A COMMENT