Home / Ratgeber  / Geräte  / Dunstabzug in der Küche: Alles über Hauben, Kochfeldabzüge und Co

Dunstabzug in der Küche: Alles über Hauben, Kochfeldabzüge und Co

Inhalt:

Oberschränke mit Fettfilm, womöglich noch ein entsprechender Fleck an der Decke über dem Herd. Das möchte niemand. Zum Glück ist der Dunstabzug in der Küche längst Standard. Immer effizientere Geräte bieten gerade bei der Planung in offenen Küchen die Möglichkeit, Küchendünste dort zu bannen, wo sie entstehen: über der Kochfläche. Jetzt darf man den deftigen Eintopf genießen und den Speck brutzeln, ohne dass der komplette Raum oder gar die gesamte Wohnung später nach kaltem Fett und Kohl riechen.

Fragen zum Thema “Dunstabzug”

Filter:AlleUnbeantwortet
Wie funktioniert der BORA Dunstabzug?
Liam vor fragte 6 Monaten • ,
219 x gesehen0 Antworten0 Bewertungen
Was passiert, wenn Flüssigkeit in den BORA Kochfeldabzug läuft?
annabell39 vor fragte 6 Monaten • ,
304 x gesehen0 Antworten0 Bewertungen
Wie reinige ich den Bora Dunstabzug?
Ilona vor fragte 6 Monaten • ,
184 x gesehen0 Antworten1 Bewertungen
Wie laut ist der Dunstabzug von BORA?
Isa vor fragte 5 Monaten • ,
130 x gesehen0 Antworten0 Bewertungen
Gibt es bei BORA verschiedene Kochfelder zur Auswahl?
Manu vor fragte 5 Monaten • ,
143 x gesehen0 Antworten0 Bewertungen
Kann ich den Unterschrank beim BORA Dunstabzug nutzen?
Manu vor fragte 5 Monaten • ,
212 x gesehen0 Antworten0 Bewertungen
Metall-Fettfilter von Dunstabzug reinigen – Tipps?
Hermi vor fragte 6 Monaten • ,
119 x gesehen0 Antworten0 Bewertungen
Welcher Dunstabzug/Kochfeldabzug bei Gaskochfeld?
Olivia vor 6 Monaten • 
205 x gesehen1 Antworten0 Bewertungen
Berbel Downline: Wer hat Erfahrungen?
Olivia vor 6 Monaten • ,
702 x gesehen1 Antworten0 Bewertungen
Küche mit oder ohne Dunstabzug planen?
Frank vor 6 Monaten • ,
265 x gesehen3 Antworten-1 Bewertungen
Bora mit Umluft oder Abluft?
Mira vor 6 Monaten • ,
291 x gesehen1 Antworten-1 Bewertungen

Arten

BORA Alternativen: Kochfeldabzug-Systeme von Miele, Siemens und Neff

BORA Alternativen: Kochfeldabzug-Systeme von Miele, Siemens und Neff

Die klassische Dunstabzugshaube gerät immer mehr in Verrufenheit und wird durch neue Alternativen ersetzt, das muss aber nicht sein. Denn die Dunstabzugshaube feiert ein Comeback . Viele Hersteller haben sich auf die Herstellung von Hauben in modernem Design spezialisiert:

Wer dennoch auf die Dunstabzugshaube im klassischen Sinn verzichten möchte, findet hier hilfreiche Alternativen:

Besonders beliebt – vor allem in offenen Wohnküchen mit Kücheninseln- sind sogenannte Dunstabzüge nach unten. Diese versperren weder die Sicht noch fungieren Sie als Staubfänger. Mehr dazu erfährst du hier:

Abluft oder Umluft

Graphit-grauer Dunstabzug als Kopffrei-Dunstabzugshaube mit hohem Glasanteil. Foto: Miele

Graphit-grauer Dunstabzug als Kopffrei-Dunstabzugshaube mit hohem Glasanteil. Foto: Miele

Eine wesentliche Frage, die bei der Küchenplanung immer wieder auftritt, ist die Frage nach einem Dunstabzug mit Abluft oder Umluft. Bis heute sind sich Planer und Nutzer gleichermaßen uneinig, ob zum Entsorgen von Kochdämpfen und -gerüchen eine Dunstabzugshaube mit Umluft oder Abluft in die Designerküche gehört. Welches Gerät empfehlenswerter ist, hängt aber nicht zwangsläufig mit der individuellen Vorliebe oder dem persönlichen Geschmack zusammen, sondern basiert vielmehr auf den technischen Gegebenheiten vor Ort sowie auf der gesamten Wohnsituation. Tipps für die richtigen Dunstabzug:

Dunstabzugshaube mit Umluft oder Abluft: Was ist besser?

Häufig verwendete Materialien

SILVERLINE Kochfeld mit integrietem Dunstabzug Flow-In Advanced; Foto: SILVERLINE

SILVERLINE Kochfeld mit integrietem Dunstabzug Flow-In Advanced; Foto: SILVERLINE

Aluminium, Edelstahl und Glas sind die gebräuchlichsten Materialien für Dunstabzugshauben. Bewährt gegen Verfärbungen haben sich Glas und Edelstahl, die mit handelsüblichen Reinigungs- und Pflegemitteln zu behandeln sind.

Tipps für das Reinigen von Edelstahl

Reinigung eines Dunstabzugs

Deckenabzug mit zehnlagigem Fettfilter, dahinter das CleanCover. Foto: Miele

Deckenabzug mit zehnlagigem Fettfilter, dahinter das CleanCover. Foto: Miele

Dunstabzüge sind unverzichtbar für jede Küche. Ganz egal ob DunstabzugshaubeMuldenlüfter oder Kochfeldabzug: Ein Dunstabzug befreit die Luft von Gerüchen, Fett- und Wasserpartikeln und trägt so zum Wohnkomfort bei. Leider verschwindet das abgesaugte Fett nicht automatisch, sondern lagert sich im Metallfilter des Dunstabzuges ab. Die Erfahrung zeigt: Ein Dunstabzug will regelmäßig gereinigt werden. Wie, das erklären wir dir in diesem Artikel:

Reinigung von Dunstabzugshaube und Dunstabzug nach unten: So reinigst du den Dunstabzug 

 

Titelbild: Bauknecht

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
2 Kommentare
  • Matthias 11. April 2019

    Hallo,

    ich hoffe, dass ich hier richtig bin..
    Wir lassen derzeit unsere Küche planen und im ersten Küchenhaus hat uns der Verkäufer Elektrogeräte von Blaupunkt empfohlen (seien preislich für die Qualität top).
    Im nächsten Küchenhaus hat die Verkäuferin von Blaupunkt abgeraten und Siemens geplant.
    Sind Blaupunkt Küchengeräte ein ordentliches Maß, oder sollten sie lieber in der Hi-Fi Abteilung bleiben?
    Zudem hat man uns ein Blaupunkt Kochfeld mit Dunstabzug hinten eingeplant.
    Da stellt sich mir die Frage, Abzug lieber hinten, oder zentral vom Kochfeld? (Probleme z.B. beim Einsaugen der Gewürze?)
    Haben in diesem Bereich noch gar keine Erfahrungen gemacht und möchten mit der Küche keinen Schuss in den Ofen planen 🙂

    Vielen Dank für die Rückmeldungen!

Kommentar verfassen