Home / Ratgeber  / Küchenplanung  / Zeitplan: Wie lange dauert eine Küchenplanung?

Zeitplan: Wie lange dauert eine Küchenplanung?

Inhalt auf dieser Seite: 

Wenn du eine “Sofort zum Mitnehmen” Küchenzeile von einem Möbelhaus kaufst, hängt die Dauer des Küchenkaufs in der Regel davon ab, wie schnell du ein großes Auto für den Transport organisieren kannst. Anders verhält sich das allerdings, bei der individuellen Planung einer Einbauküche – unabhängig davon, ob du diese in einem Möbelhaus, im Küchenstudio oder beim Tischler deines Vertrauens kaufst. Dann solltest du nämlich etwas mehr Zeit einplanen. Wie viel Zeit genau, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Wir nehmen die Zeitfaktoren genauer unter die Lupe und verraten dir, viel Zeit du für die Planung deiner Küche in etwa einrechnen solltest.

Inspiration & Recherche

Für die Inspirationsphase solltest du genügend Zeit einplanen. Vorbereitung und Planung ist beim Küchenkauf sehr wichtig. Je nachdem, wie ausgereift deine Vorstellungen bereits sind, kann das inspirieren und planen einige Monate in Anspruch nehmen. Verschaffe dir deshalb zuerst einen Überblick über Materialien, Formen, Küchenstile usw.

Der Planungsprozess

Für die eigentliche Planung deiner Küche mit einem Experten solltest du zwischen 3 und 6 Wochen einplanen. Die Anzahl der Treffen mit dem Küchenplaner hängen von deinen Vorstellungen und Änderungswünschen ab. Meist kommt es zu drei bis fünf Treffen, wobei zwei persönliche Planungstermine mindestens stattfinden sollten.

Wie läuft eine Küchenplanung ab?

Neubau vs. Modernisierung

Wann soll ich mit der Küchenplanung beginnen? Der ideale Zeitpunkt für den Start der Küchenplanung hängt vor allem davon ab, ob es sich bei deinem Vorhaben um einen Neubau oder um eine Renovierung handelt. Müssen bei einem Neubau die Anschlüsse für Strom, Wasser etc. früh genug geplant werden, stehen diese bei einer Modernisierung schon fest und die Planung muss an diese Vorgaben angepasst werden.

Lieferzeiten

Für eine individuell geplante Küche musst du in der Regel mit einer Lieferzeit von 5-10 Wochen nach Planung und Bestellung rechnen. Die konkrete Lieferzeit ist davon abhängig, welche Küchenblöcke lagernd sind und welche neu produziert werden müssen.

Fazit: Wie lange dauert eine Küchenplanung?

Wie lange deine Küchenplanung genau dauern wird, können wir dir leider nicht verraten. Wenn du aber bereits eine konkrete Vorstellung davon hast, wie deine neue Küche aussehen soll, solltest du mit deiner Küchenplanung am besten 3-4 Monate vor dem geplanten Liefertermin beginnen. Umso mehr Bedenkzeit du benötigst, umso früher solltest du mit der Planung beginnen. Unter Umständen ist auch eine Küchenplanung innerhalb zwei Wochen für Standardküchen möglich. Wir raten dir allerdings dazu, die Küche mit Bedacht und dementsprechend viel Zeit zu planen.

Mehr praktische Tipps für die Küchenplanung

 

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen