Home / Kochen  / Butter in der Mikrowelle schmelzen: Eine einfache Anleitung

Butter in der Mikrowelle schmelzen: Eine einfache Anleitung

Kann man Butter in der Mikrowelle schmelzen? Das funktioniert durchaus, wenn du mit geringer Hitze vorgehst und die Dauer der Erhitzung nicht zu hoch ansetzt. Hier erfährst du, wie du Butter verflüssigen kannst und das Risiko ausschließt, dass du “braune Butter” aus deiner Mikrowelle holst.

Eine kleine Anleitung zum Butter in der Mikrowelle schmelzen

Lege nie ein ganzes Stück Butter in die mikrowellenfeste Schüssel. Kleine Stücke schmelzen bekanntlich schneller und gleichmäßiger als ein großes Stück, das bei geringer Hitze nur schwer seinen Aggregatzustand verändert. Über die Schüssel mit der Butter gibst du ein Papiertuch, beziehungsweise verwendest du ein Mikrowellengefäß mit Deckel. Wenn deine Mikrowelle über eine Auftaufunktion verfügt, eignet sich diese Taste am besten. Alternativ stellst du die Mikrowelle auf die niedrigste Stufe und schaltest sie nach 10 Sekunden aus. Nun entnimmst du die Schüssel, rührst die Butter um und siehst dir den Fortschritt an. Den Vorgang wiederholst du so lange, bis die Butter vollständig geschmolzen und frei von festen Bestandteilen ist.

Wichtig: Mit einer höheren Temperatur oder einer längeren Schmelzzeit in der Mikrowelle erzielst du keinen größeren Erfolg. Vielmehr wird die Butter brodeln und braun werden.

Warum es in der Mikrowelle einfacher ist

Wird Butter in der Pfanne oder in einem Topf zerlassen, brennt sie nicht selten schon an, bevor das letzte feste Stück geschmolzen ist. In der Mikrowelle kann dir das durch die Erhitzung von Innen nach Außen nicht passieren, sofern du den Bogen – und die Hitzezufuhr nicht überspannst. Fürs Backen, als Zutat für frisches Gemüse oder für sonstige Verwendungen ist die in der Mikrowelle geschmolzene Butter besser geeignet. Durch die geringe Wärmezufuhr trennt sich der Rahm nicht von den sonstigen Bestandteilen, sodass die Butter sämig und cremig ist. Das ist beispielsweise ideal, wenn du selbst Kräuterbutter herstellen und nach dem Schmelzen wieder einen festen Zustand erreichen möchtest.

Für zerlassene Butter brauchst du nichts außer der Mikrowelle auf der niedrigsten Stufe, ein wenig Geduld und eine Mikrowellenschüssel mit Deckel sowie einen Löffel. Und natürlich ein gutes Stück Butter, das sich zum Schmelzen eignet und hochwertige Qualitätsware ist.

 

Schokolade in der Mikrowelle schmelzen: Eine einfache Anleitung

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen