Home / Ratgeber  / Geräte  / Backofen: Was ist der Unterschied zwischen Vollauszug und Teleskop-Auszug?

Backofen: Was ist der Unterschied zwischen Vollauszug und Teleskop-Auszug?

Du suchst im Internet oder im Geschäft vor Ort nach einem Backofen. Auf die Frage, ob dich ein Modell mit Teleskop-Auszug oder Vollauszug interessiert, antwortest du mit einem Schulterzucken. Was macht den Unterschied? Wir zeigen dir, wie du richtig wählst und später mit dem Auszug zufrieden bist.

Der Teleskop-Auszug bei Backöfen

Teleskop-Auszüge bringen eine Schiene mit, in der die Bleche oder Roste im Backofen eingehängt werden. Wenn du auf Nummer sicher gehen und ein Kippen der Bleche beim Herausziehen vermeiden willst, ist diese Lösung eigentlich ganz praktisch. Doch nicht nur an der Schiene, sondern auch beim Einsatz des Teleskops gibt es einen “Haken”. Sollte das Schienengestell auch nur marginal schief in die Backröhre geschoben werden, kann sich das Blech verkanten und du bekommst es gar nicht oder nur mit einem gefährlichen Ruck heraus.

ComfortFlex Teleskopauszug von Neff; Foto: Neff

ComfortFlex Teleskopauszug von Neff; Foto: Neff

Der Vollauszug beim Backofen

Vollauszüge sind die Klassiker unter den Einschüben in Backöfen. Wenn du eine Backröhre mit Vollauszug siehst, heißt das nichts Anderes, als dass du die Bleche ganz herausziehen kannst. Der Vorteil: Hier kann sich nichts verkeilen und dich vor ein Problem stellen. Der Nachteil: Ziehst du ein Blech zu weit – über den Gleichgewichtspunkt hinaus, kann es abkippen und der Schwerkraft folgend samt seinem Inhalt auf den Boden fallen. Das Gestell ist in diesem Fall in Form von fest montierten Einschüben im Ofen verbaut und nicht herausnehmbar.

Moderner Backofen mit dreifach Vollauszug; Foto: Siemens

Moderner Backofen mit dreifach Vollauszug; Foto: Siemens

Teleskop- oder Vollauszug beim Backofen – Wo liegen die Unterschiede?

Teleskop-Auszüge ermöglichen dir das Herausziehen einzelner Bleche, ohne dass sie Übergewicht bekommen und aus der Röhre fallen können. Vollauszüge haben diese Sicherheit nicht, doch können sich dafür nicht verklemmen. Ob du dich für einhakbare Bleche oder den Klassiker, Bleche zum einfachen Einschieben entscheidest, kann durchaus auch eine Preisfrage sein. Fakt ist, dass der größte Unterschied im Preis und nicht wirklich in der Funktion von Vollauszügen oder Teleskop-Auszügen liegt. Hand aufs Herz: Wie viele Backbleche sind dir in deinem Leben schon vor oder auf die Füße gefallen? Wenn die Zahl 0 lautet, brauchst du den Aufpreis für das Teleskop nicht bezahlen.

Fazit: Die Auswahl ist eine Geschmacksache

Es gibt weder einen gravierenden Vorteil bei Vollauszügen noch bei Teleskop-Auszügen. Im Endeffekt macht Übung den Meister und du weist ganz genau, wie weit du ein Blech bis zur Überschreitung des Gleichgewichtspunktes herausziehen kannst. Preislich betrachtet hat der Vollauszug die Nase eindeutig vorn, da Herde mit diesem Einschub günstiger als identische Modelle mit Teleskop Einbauten sind.

Mehr zum Thema: 

Titelbild: Neff

Tags:

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen