Home / Idee  / Grifflose Nobilia Küchen: Alle Modelle ohne Griffe mit Preisgruppe und Bildern

Grifflose Nobilia Küchen: Alle Modelle ohne Griffe mit Preisgruppe und Bildern

Inhaltsverzeichnis: 

 

Grifflose Küchen sind noch immer die Nummer 1 bei den Küchentrends 2018. Die Küchen ohne Griffe strahlen eine besondere Eleganz aus und das geradlinige Design passt besonders gut zu modernen Küchen. Es gibt aber auch immer mehr Landhausküchen ohne Griffe. Kein Wunder also, dass der große deutsche Küchenhersteller Nobilia ebenfalls auf den Zug der grifflosen Küchen aufgefahren ist mit Line N eine eigene Linie für grifflose Küchen-Modelle führt. In diesem Beitrag stellen wir dir sämtliche grifflosen Küchen von Nobilia – inklusive Bilder und Preisliste – vor.

Grifflose Küchen von Nobilia – Line N

Für ihre grifflosen Küchen hat Nobilia ein eigenes Programm gestartet. Das Besondere an den Line N Küchenmodellen von Nobilia ist nicht nur das Design, sondern vor allem die besonderen Griffmulden. Die sogenannten Line N Griffleisten sind besonderes ergonomisch gestaltet, so dass das Öffnen von grifflosen Schränken und Türen kinderleicht ist. Als Standard-Version sind die Griffleisten von Nobilia in edelstahlfarbigem Aluminium erhältlich. Inzwischen gibt es die Griffmulden aber in allen möglichen Farben und sind unter anderem sogar beleuchtet.

Grifflose Küchen von Nobilia – Alle Modelle mit Bildern

Laser 413

Beitrag bearbeiten ‹ Küchenfinder Magazin — WordPress

Graue Küche ohne Griffe mit Kochinsel und Arbeitsplatte aus Holz; Foto: Nobilia

Das Modell Laser 413 von Nobilia ist eine grifflose Küche mit matten, grauen Fronten und Edelstahl Greifleisten. Die graue Küche mit Kochinsel wirkt relativ kühl, für mehr Wärme und Gemütlichkeit sorgt die Arbeitsplatte aus hellem Holz. Sie bildet den perfekten Kontrast in der modernen Küche.

Laser 416

Weiße grifflose Küche mit Arbeitsplatte aus Holz; Foto: Nobilia

Weiße grifflose Küche mit Arbeitsplatte aus Holz; Foto: Nobilia

Eine weitere grifflose Küche von Nobilia ist das Modell Laser 416. Die geradlinige moderne Küche mit Kochinsel und grifflosen Fronten passt sich jedem Wohnstil an. Besonders die weißen, matten Fronten sind ein Klassiker. Unterstrichen wird das Design der Küche durch die Arbeitsplatte aus dunklem Holz.

Riva 891

Weiße Beton-Küche von Nobilia (Riva) mit Fronten in Betonoptik. Foto: Nobilia

Weiße Beton-Küche von Nobilia (Riva) mit Fronten in Betonoptik. Foto: Nobilia

Fans von Beton-Küchen kommen mit der Riva-Reihe von Nobilia auf ihre Kosten. Das Model Riva 891 besticht mit grifflosen Fronten aus weißem Beton und einer großen Kochinsel mit Bartheke. Da die Arbeitsplatte aus demselben Beton wie die Fronten gestaltet ist, wirkt die Küche wie aus einem Guss gestaltet.

Riva 892

Betonküche mit Insel und grifflosen Fronten; Foto: Nobilia

Betonküche mit Insel und grifflosen Fronten; Foto: Nobilia

Die Fronten der Nobilia Küche Riva 892 sind im klassischen Beton-Grau gehalten. Die Küche in Beton-Optik wirkt dank griffloser Fronten mit Griffleiste modern, minimalistisch und geradlinig. Hier wurde alles aufeinander abgestimmt: Nicht nur die Arbeitsplatte ist auch Beton, sondern auch der Spritzschutz inklusive Wandverkleidung und offenen Regalen.

Riva 893

Grifflose Küche aus Holz mit Griffmulden aus Elestahl und Theke, Foto: Nobilia

Grifflose Küche aus Holz mit Griffmulden aus Elestahl und Theke, Foto: Nobilia

Die Riva Küchen von Nobilia gibt es nicht nur mit Beton-Fronten, sondern auch als sogenannte Holzküche. Die grifflose Küche von Nobilia mit Holzfronten wirkt einladend und warm. Ein besonderer Kontrast ist die Theke in glänzendem Schwarz.

Riva 894

Holz Küche ohne Griffe in U-Form und Hochschränken in Magnolia; Foto: Nobilia

Holz Küche ohne Griffe in U-Form und Hochschränken in Magnolia; Foto: Nobilia

Ebenfalls mit Holz-Dekor verkleidet ist das Modell Riva 894 von Nobilia. Die offene Wohnküche in U-Form mit grifflosen Fronten und Griffleisten aus Edelstahl weist sowohl Merkmale moderner Design-Küchen als auch von Landhausküchen auf. Für noch mehr Kontrast sorgen die grifflosen Hängeschränke mit matten Fronten in Magnolia.

Riva 896

Eine weitere Küche ohne Griffe von Nobilia ist das Modell 896. Die grifflose Küche besteht nur aus einer einfachen Küchenzeile und einem dazu passenden Hochschrank. Ein passender Esstisch mit zwei Bänken aus denselben Fronten wie die Küche rundet die offene Wohnküche ab.

Structura 400

Moderne Küche mit Kochinsel, grifflosen Fronten und Steinarbeitsplatte; Foto: Nobilia

Moderne Küche mit Kochinsel, grifflosen Fronten und Steinarbeitsplatte; Foto: Nobilia

Ein besonders außergewöhnliches und edles Modell ist die grifflose Küche Structura 400. Die Wohnküche verbindet Küche, Ess- und Wohnzimmer in einem. Ganz besonders ist das Wangenregalsystem, das in der sonst sehr puristischen Küche für einen gelungene Kontrast sorgt.

Touch 335

Küche mit sandfarbenen Fronten und Arbeitsplatte aus hellem Holz; Foto: Nobilia

Küche mit sandfarbenen Fronten und Arbeitsplatte aus hellem Holz; Foto: Nobilia

Helle Küchen sind derzeit ganz groß im Trend. Es muss aber nicht immer eine Küche in Weiß sein. In dieser Küche sorgen matte Fronten in Savanne für Wärme und Licht. Die Fronten haben im Gegensatz zu Fronten in Alpinweiß eine natürliche Ausstrahlung. Die Arbeitsplatte in Eiche Virginia sorgt für zusätzlich Gemütlichkeit.

Touch 340

Küche mit dunklen Fronten sowie Arbeitsplatte und Hochschränken in Bronze; Foto: Nobilia

Küche mit dunklen Fronten sowie Arbeitsplatte und Hochschränken in Bronze; Foto: Nobilia

Auch Küchen im sogenannten Industrial Style sind gerade ganz groß im Kommen. Die Küchen mit Fronten in Metall-Optik und Rostfarben sind nicht mehr nur in städtischen Loft Wohnungen zu finden. Mit dem Modell Touch 340 von Nobilia kann der Küchentrend ab sofort auch in jede Küche einziehen. Die grifflose Küche mit dunklen Fronten und einer Arbeitsplatte in Bronze wirkt nicht nur modern, sondern auch edel.

Fashion 171

Küchenzeile mit Kochinsel in Weiß mit offenen Regalen und passendem Hochschrank; Foto: Nobilia

Küchenzeile mit Kochinsel in Weiß mit offenen Regalen und passendem Hochschrank; Foto: Nobilia

Die Küche Fashion 171 von Nobilia ist eine klassische Küche ohne Griffe. Die Küche mit Insel ist sehr einfach gehalten. Die seidengrauen Fronten können auch in Hochglanz umgesetzt werden. So passt sich die modische Küche Fashion jedem Geschmack an.

Focus 472

In der Küche Focus 472 von Nobilia prallen zwei Küchenwelten aufeinander. Die grifflose Hochglanzküche mit schwarzen Fronten wurde mit einer Arbeitsplatte aus hellem Holz kombiniert. Dieser Kontrast sorgt in der sonst eher kühlen Wohnküche für Wärme und Behaglichkeit.

Inline 551

Offene Wohnküche mit großer Insel, Sitzplatz, weißen Fronten und Arbeitsplatte aus Beton; Foto: Nobilia

Offene Wohnküche mit großer Insel, Sitzplatz, weißen Fronten und Arbeitsplatte aus Beton; Foto: Nobilia

Diese grifflose Küche in Weiß mit Line N Griffmulden und matten Lackfronten ist ein echtes Universalgenie. Die weiße Küche mit Kochinsel passt zu jedem Küchen- und Wohnstil und macht immer eine gute Figur.

Lux 816

Hochglanzküche in L-Form mit magnolienfarbenen Fronten und Arbeitsplatte aus Holz; Foto: Nobilia

Hochglanzküche in L-Form mit magnolienfarbenen Fronten und Arbeitsplatte aus Holz; Foto: Nobilia

Das Modell Lux 816 von Nobilia ist eine grifflose Hochglanzküche mit Fronten in Magnolia. Die magnolienfarbene Küche wirkt modern und zeitlos, die Arbeitsplatte in Holz-Optik bietet dazu einen gelungene Kontrast.

Lux 819

Hochglanzküche ohne Griffe mit Steinarbeitsplatte und beleuchteten Griffleisten; Foto: Nobilia

Hochglanzküche ohne Griffe mit Steinarbeitsplatte und beleuchteten Griffleisten; Foto: Nobilia

Die Küche Lux 819 ist ein absolutes Schmuckstück. Die Hochglanzküche mit grifflosen Fronten in Seidengrau ist an sich schon sehr edel, die Arbeitsplatte in einer Naturstein-Nachbildung und beleuchteten Griffleisten sorgen für den Rest an Eleganz in der Luxusküche.

Pura 843

Küche in L-Form mit Hochglanzfronten und grünen Akzenten; Foto: Nobilia

Küche in L-Form mit Hochglanzfronten und grünen Akzenten; Foto: Nobilia

Bei dieser grifflosen Küche von Nobilia ist der Name Programm. Die Küche wurde puristisch mit weißen Hochglanzfronten aus Lack gestaltet. Für Abwechslung sorgen grüne Akzente anhand von einer grasgrünen Wandverkleidung und den grünen Stühlen beim Esstisch.

Grifflose Küchen von Nobilia – Preisliste

In der folgenden Tabelle findest du Antwort auf die Frage “Wie viel kostet eine Küche von Nobilia?“. Die verschiedenen Küchen von Nobilia sind in neun verschiedenen Preisgruppen eingeteilt, wobei sich in der Preisgruppe 1 die günstigeren Modelle von Nobilia Küchen befinden und in Preisgruppe 9 die eher hochwertigen Küchen.

Front Optik Farben/Oberflächen PG
Laser 413 Mineralgrau 2
Laser 416 Weiß 2
Riva 889 Beton Nachbildung Schiefergrau 2
Riva 892 Beton Nachbidung Grau 2
Riva 893 Holz Nachbildung Eiche San Remo 2
Riva 894 Holz Nachbildung Eiche Ontario 2
Riva 896 Holz Nachbildung Pinie Montana 2
Structura 400 Holz Nachbildung Gladstone Oak 3
Touch 335 supermatt Savanne 3
Touch 340 supermatt Schwarz 3
Fashion 171 matt Seidengrau 4
Focus 472 Ultra-Hochglanz Schwarz 4
Inline 551 matt Alpinweiß 5
Lux 816 Hochglanz Magnolia 9
Lux 819 Hochglanz Seidengrau 9
Pura 834 Hochglanz Weiß 9

Mehr Informationen zu allen Nobilia Modellen: Riva, Speed, Flash & Co im Vergleich

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
NO COMMENTS

POST A COMMENT