Home / Ratgeber  / Geräte  / Wie heißt die voll versenkbare Backofentür von Neff?

Wie heißt die voll versenkbare Backofentür von Neff?

neff versenkbare türe backofen slide hide

Einbauherd mit Kindersicherung, ausfahrbaren Schienen, doppelt verglaster (kühler) Tür und vielen Programmen für Brot, Pizza und mehr … Was fehlt? Richtig: die versenkbare Tür. Denn nichts ist lästiger als sich Schienbein, Oberschenkel oder gar Bizeps an der harten Ecke des offenstehenden Backofens zu verletzen. Aber wie heißt sie bloß, die voll versenkbare Backofentür?

Nur echt von Neff!

Backöfen von Neff können mit etwa 300 Euro recht kostengünstig sein, die High-End-Modelle kosten allerdings bis zu 2.000 Euro. Dafür wird auch Einiges geboten, unter anderem die erwähnte versenkbare Tür. Slide & Hide hat Neff das Modell genannt, der Name ist geschützt. Das Original gibt es also wirklich nur von Neff. Im Oktober 2020 feiert der Hersteller gerade 2 Millionen verkaufte Backöfen mit der tollen Tür. Aber was ist da nun so besonders dran?

Slide & Hide – geöffnet und verschwunden

Slide & Hide von Neff: Backofen mit versenkbarer Türe. Foto: Neff

Slide & Hide von Neff: Backofen mit versenkbarer Türe. Foto: Neff

Ist der Backofen offen, hängt die Backofentür bei den meisten Geräten in einem mehr oder weniger platzraubenden Winkel in die Küche hinein. Nicht bei Neff und dem Backofen Slide & Hide: Die Tür verschwindet im geöffneten Zustand komplett unter dem Backraum. Dadurch kommst du immer gut an den Backofen heran, hast freien Zugriff auf den gesamten Innenraum. Für zierliche Menschen bedeutet das eine enorme Erleichterung, denn irgendwie war die Tür bisher doch immer im Weg.

Neff hat es mit Slide & Hide geschafft, dass die Tür komplett in einem Fach unter dem Backofen verschwindet. Das passiert ganz sanft und fast geräuschlos, denn Neff gibt dem Backofen eine spezielle Dämpfungsmechanik mit. Die Tür gleitet in einer seitlichen Kulissenführung stufenlos mit dem gedämpften Softeinzug in das Gehäuse.

Deine Hände sind sicher!

Innovativer Backofen von Neff mit versenkbarer Türe und Schienen. Foto: Neff

Innovativer Backofen von Neff mit versenkbarer Türe und Schienen. Foto: Neff

Das klingt schon gut, aber was ist mit dem Griff? Irgendwie muss man den dabei halb loslassen, oder die Finger werden abgeschraubt … Nein, natürlich nicht. Neff hat auch daran gedacht: Der Türgriff ist mitredend. Das fasst sich sehr angenehm an und ist dazu noch praktisch. Denn irgendwo muss der Griff ja auch untergebracht werden, wenn die Tür in dem schmalen Fach unter dem Backofen verschwindet. Die beiden Drehgelenke rechts und links klappen den Griff einfach auf eine Ebene wie die Tür, sodass er ebenfalls weggleiten kann. Willst du den Backofen wieder schließen, fasst du einfach an den Griff und ziehst die Tür aus ihrem Fach. Zuklappen und fertig – denn der Griff dreht wieder mit und liegt immer gut in der Hand.

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
1Kommentar

Kommentar verfassen