Home / Kochen  / Tupperware in die Mikrowelle – was ist zu beachten?

Tupperware in die Mikrowelle – was ist zu beachten?

tupperware mikrowelle

Tupperware hat in vielen deutschen Haushalten Kultstatus. Die aus Kunststoff bestehenden Küchen- und Haushaltsartikel werden in vielen Bereichen eingesetzt. Vornehmlich werden die Schüsseln mit den dicht schließenden Deckeln zur Aufbewahrung von Lebensmitteln verwendet. Sie eignen sich auch zum Aufwärmen oder Auftauen in der Mikrowelle. Was ist aber bei der Verwendung von Tupperware zu beachten?

Die Schüsseln sollten beim Aufwärmen nicht zu heiß werden

Die hochwertig verarbeiteten Schüsseln aus dem Hause Tupper werden in vielen verschiedenen Farben und Formen aus dem Kunststoff Polyethylen hergestellt. Das verwendete Material ist beständig gegen verschiedene Öle, Säuren, Laugen, Wasser und Alkohole. Der Kunststoff ist für Temperaturbereiche von -85 °C bis +90 °C geeignet. Der Inhalt in den Tupperware-Produkten sollte aber nicht über +85 °C erhitzt werden. Der Kunststoff wird bei dieser Temperatur weich und das Fett aus den Lebensmitteln kann sich einbrennen. Dies hinterlässt hässliche Ränder. Beim Auftauen und Erwärmen auf kleiner Stufe kann normalerweise nichts passieren. Wichtig ist allerdings, dass die Schüsseln immer ohne Deckel in die Mikrowelle gestellt werden.

Es gibt mittlerweile spezielle Schüsseln für die Mikrowelle

Für den Einsatz in der Mikrowelle hat das Unternehmen Tupper eine spezielle Produktlinie entwickelt. Die Behälter aus der Produktlinie MicroTups sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich und eignen sich zum Frischhalten, Transportieren, Aufwärmen und Servieren. Dies ist besonders von Vorteil, wenn du berufstätig bist und gerne Selbstgekochtes zur Mittagspause isst. Die Schüsseln und Behälter aus der Produktlinie sind in Mikrowellen bis zu einer Stufe von 600 Watt einsetzbar. Die Schüsseln sind selbst mit Deckel in der Mikrowelle verwendbar, weil sie mit einem speziellen Ventil ausgestattet sind.

Die Schüsseln oder Behälter sollten mit dem Mikrowellen-Zeichen ausgezeichnet sein

Wenn der Temperaturbereich nicht zu hoch gewählt wird, sind fast alle Kunststoffschüsseln zum Aufwärmen oder Auftauen in der Mikrowelle geeignet. Vor allem dann, wenn sie mit dem Zeichen für die Mikrowelle ausgezeichnet sind. Es handelt sich dabei um ein Quadrat, in dem sich drei Wellen befinden. Wenn du Tupperware von Familienmitglie15dern geerbt hast, solltest du diese Schüsseln weder in der Mikrowelle verwenden, noch in der Spülmaschine reinigen. Kunststoffe, die älter sind, werden durch das andauernde Erwärmen und durch UV-Strahlung spröde.

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen