Startseite » Ratgeber » Geräte » Backblech für Neff Backofen

Backblech für Neff Backofen

Backblech für Neff Backofen

Backen und Kochen macht nur dann richtig Spaß, wenn man das passende Equipment in der Küche parat hat. Mit einem Backofen von Neff hast du dich schon für einen qualitativ hochwertiges Gerät entschieden, das dir lange Freude bereitet. Genauso wichtig sind aber die passenden Backbleche, schließlich dienen sie nicht nur als Ablage fürs Bratgut oder die Plätzchen. Ein gutes Blech kann viel mehr. Es gibt die Wärme optimal weiter und verhindert, dass dein Essen anklebt. Doch nicht jedes Blech ist für alle Speisen geeignet.

Hohe Ränder sind optimal für Fleischgerichte

Das klassische Backblech von Neff hat einen niedrigen Rand, damit du mit einem Pfannenwender oder Küchenschaber leicht unter deine Backwaren kommst. Es ist deshalb ideal für die Zubereitung von Plätzchen oder Pizza. Möchtest du auch mal einen Braten im Ofen garen, empfiehlt sich die Anschaffung einer Bratpfanne. Wegen ihrem hohen Rand kann austretender Bratensaft nicht überlaufen und du kannst Fond aufgießen. Eine tolle Ergänzung dazu ist ein Grillblech, auf dem Speisen knusprig gebacken werden. Überschüssige Flüssigkeit tropft durch Spalten im Boden ab.

Die Bratpfannen von Neff mit hohem Rand eignen sich vor allem für Fleischgerichte. Foto: Neff Hausgeräte

Die Bratpfannen von Neff mit hohem Rand eignen sich vor allem für Fleischgerichte. Foto: Neff Hausgeräte

 

Emaillierte Bleche sind nahezu unverwüstlich

Bei Neff findest du Backbleche aus unterschiedlichen Materialien. Für was du dich entscheidest, hängt davon ab, wie oft du deinen Herd benutzt. Bleche aus Aluminium sind günstig, durch das weiche Material aber auch empfindlich für Kratzer und Dellen. Außerdem musst du sie vor dem Backen einfetten. Dieses Problem erübrigt sich mit einer Antihaftbeschichtung. Hier kannst du auf Backpapier und Fett getrost verzichten. Solche Bleche sind zudem sehr pflegeleicht und können keinen Flugrost ansetzen. Nur aufs Schneiden auf dem Blech solltest du verzichten, da sonst Kratzer in der Beschichtung entstehen. Wenn du etwas mehr Geld in emaillierte Bleche investiert, erhältst du dafür eine hitzebeständige, spülmaschinenfeste Backunterlage, auf der du sorglos mit Gabel und Messer hantieren kannst und die auch nach zehn Jahren noch gut aussieht.

Bei Neff findest du eine große Auswahl an verschiedenen Backblechen für deinen Backofen. Foto: Neff Haushaltsgeräte

Bei Neff findest du eine große Auswahl an verschiedenen Backblechen für deinen Backofen. Foto: Neff Haushaltsgeräte

Auf die Breite achten

Für die Einbauherde von Neff sind Bleche mit der Breite von 45,5 cm notwendig. Bei der Tiefe hast du die Wahl zwischen 37,5 cm bis 40,0 cm. Du kannst auch auf deren Webseite abgleichen, ob das gewünschte Blech zu deinem Ofen passt.

Backblech von Neff kaufen

Zu kaufen gibt es die verschiedenen Neff Backbleche und -pfannen im Neff Online Shop. Dort findest du eine große Auswahl an Zubehör für deinen Neff Backofen.

nv-author-image

Olivia

Olivia ist Küchenfinder Redakteurin der ersten Stunde und hat ein Auge für die neuesten Einrichtungstrends, Geräte und Materialien. Auch Zuhause verbringt sie viel Zeit in der Küche. Kochen bedeutet für sie Entspannung, Genuss und Lebensfreude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.