Home / Rezepte  / Milchreis selber machen – Rezept, Zutaten und Zubereitung

Milchreis selber machen – Rezept, Zutaten und Zubereitung

Milchreis mit Zimt Rezept

Für die einen ist er der perfekte Seelentröster, bei anderen weckt er glückliche Kindheitserinnerungen. Milchreis gehört zu den Klassikern. Ob als Dessert oder als Hauptgericht – Milchreis gibt es in vielen Varianten. Deshalb geben wir dir hier ein Grundrezept und ein paar Vorschläge für Variationen.

Grundrezept für Milchreis

Dieses Rezept ist die einfachste Variante und Ausgangsbasis für alle anderen Arten. In der Regel brauchst du vier Teile Milch auf einen Teil Rundkornreis. Wie süß du den Milchreis magst, weißt du selbst am besten. Unser Grundrezept bewegt sich in der Mitte.

Zutaten für Milchreis für 4 Personen:

  • 1 Liter Milch (auch laktosefrei)
  • 250 g Rundkornreis
  • 1 Prise Salz
  • 4 gehäufte Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
Milchreis Zutaten

Milchreis Zutaten

Milchreis selbst machen ist einfach. Schnapp dir einen mittleren Topf, koche die Milch mit zwei Esslöffel Zucker und einer Prise Salz auf und füge dann den Reis hinzu. Das Salz verhindert übrigens, dass die Milch anbrennt, was sonst schnell passiert. Koche den Reis kurz auf und rühre ordentlich, damit sich der Reis löst und nicht am Topfboden kleben bleibt. Reduziere schnell die Hitze und lasse den Milchreis 25 bis 30 Minuten quellen. Der Milchreis ist fertig, wenn dir die Konsistenz zusagt. Er kann noch bissfest oder ganz weich sein. Ist er dir zu fest, lasse ihn länger quellen. Ist er zu sehr gequollen und der Löffel bleibt im Milchreis stecken, verdünnst du ihn mit Milch. Vermische den restlichen Zucker mit dem Zimt, streue die Mischung über den angerichteten Milchreis und genieße dein Soulfood!

Butter, Vanille, Früchte und Milch – Varianten von Milchreis

Milchreis mit Butter

In einigen Familien ist Milchreis erst vollständig, wenn flüssige Butter den angerichteten Milchreis verfeinert. Du kannst die Butter (etwa 80g für 4 Personen) vorher in einem kleinen Tiegel zerlassen oder du machst eine Mulde in den Milchreis und gibst ein Stückchen Butter hinein. Diese schmilzt im warmen Milchreis und sieht wie ein kleiner, gelber See aus. In dieser Variante ist Milchreis ein Hauptgericht. Die Mischung Milch, Butter und stärkehaltiger Reis sättigen definitiv.

Milchreis mit Vanille

Milchreis mit Vanille

Milchreis mit Vanille

Die einfachste Variante, Milchreis ein wohlig-warmes Aroma zu geben, ist mit Vanille. Schneide eine Vanilleschote der Länge nach auf und kratze das Mark heraus. Gebe das Mark und die Schote von Beginn an zum kochenden Milchreis. Entferne die Schote nach dem Quellen. Natürlich kannst du auch ein Päckchen Vanillezucker nehmen, wenn du keine Vanilleschote da hast.

Milchreis mit Früchten

Ob Rosinen, Cranberrys, Äpfel, Mango, Pfirsiche oder Orangen – dir sind keine Grenzen gesetzt, wenn du Milchreis eine fruchtige Note geben möchtest. Unterschieden wird, ob du die Früchte mitkochst oder sie separat zubereitest. Apfelstücke (1 Apfel), Rosinen und Cranberrys (nach Lust und Laune) oder abgeriebene Zitronenschale (von einer halben Biozitrone) kannst du nach 20 Minuten zum Milchreis geben und mit kochen.

Milchreis mit Beeren

Milchreis mit Beeren

Pfirsiche, Mango, Aprikosen, Erdbeeren oder Orangen solltest du in einem extra Topf zubereiten. Verwende dazu etwas Flüssigkeit. Der Saft von einer Limette, Zitrone oder Orange ist super geeignet. Schneide die Früchte in kleine Stücke, koche sie kurz im Saft auf, sodass sie ihre Form behalten und nicht zu Brei werden. Würze die Soße mit etwas Zucker und Zimt oder genieße sie pur. Wer mag, kann zu Kardamom (1 Messerspitze) greifen.

Veganer Milchreis

Du verzichtest auf tierische Produkte? Kein Grund auf Milchreis zu verzichten! Nimm einfach Soja-, Mandel- oder Hafermilch für deinen veganen Milchreis. Diese Aromen passen hervorragend zum süßen Reis. Exotischer wird’s mit Kokosmilch. Nimm für 4 Personen 600 ml Kokosmilch und 400 ml Wasser und koche den Milchreis wie im Grundrezept. Dieser Milchreis wird fantastisch cremig und ist in dieser Variante auch für Milchreismuffel einen Versuch wert.

Milchreis ist ein einfaches, günstiges Gericht, das jeder kochen kann. Probiere verschiedene Varianten und finde deinen liebsten Seelentröster.

 

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen