Home / Ratgeber  / Geräte  / Was kann man alles in einer Heißluftfritteuse machen?

Was kann man alles in einer Heißluftfritteuse machen?

heissluft fritteuse tefal actifry genius

Eine Heißluftfritteuse gilt als die gesündere Version einer Fritteuse und wird daher vor allem als Ersatz eingesetzt. Tatsächlich ist mit dem Küchengerät allerdings noch einiges mehr möglich als nur Fleisch und Pommes zu frittieren. Genau genommen, ähnelt eine Heißluftfritteuse eher einem Ofen als einer Fritteuse und bietet daher auch viel mehr Möglichkeiten.

Fleisch und Pommes in der Heißluftfritteuse

Der Begriff Heißluftfritteuse ist eigentlich etwas irreführend. Beim Frittieren werden Dinge in heißem Öl gegart, was hier aber nicht der Fall ist. Stattdessen kommt ein heißer Luftstrom zum Einsatz. Wenn man es genau betrachtet, handelt es sich also eher um einen Umluftbackofen, der auch auf ähnliche Temperaturen kommt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Heißluftfritteuse nicht auch hervorragend als Ersatz für eine Fritteuse fungieren kann. Pommes, Chicken Wings oder Schnitzel lassen sich in einer Heißluftfritteuse ähnlich knusprig zubereiten wie in einer Fritteuse. Dabei wird zwar auch etwas Öl benötigt, jedoch nur ein Bruchteil der Menge, die beim klassischen Frittieren zum Einsatz kommt.

Heissluftfriteuse Airfryer von Philipps

Heissluftfriteuse Airfryer von Philipps

Aufgrund der Ähnlichkeiten zum Backofen hören die Möglichkeiten der Heißluftfritteuse an dieser Stelle allerdings nicht auf. Grundsätzlich lassen sich alle Dinge in ihr garen, die auch in einem Ofen gemacht werden können. Dies umfasst nicht nur Fleisch, sondern auch Fisch, Geflügel, Obst und Gemüse. Typische Beispiele sind:

Eine Einschränkung findet sich meist nur in der Menge. In der Regel haben Heißluftfritteusen nicht das gleiche Fassungsvermögen wie der Backofen in einem Herd. Dafür geht die Zubereitung oft aber auch etwas schneller. Wer besonders große Menge kocht, ist mit dem Weg über den Ofen in vielen Fällen aber trotzdem etwas schneller, da hier alles im einem Zug zubereitet werden kann.

Tefal ActiFry Genius XL 2in1; Foto: Tefal

Tefal ActiFry Genius XL 2in1; Foto: Tefal

Kann ich Heißluftfritteuse zum Backen nutzen?

Neben der Zubereitung von Fisch, Fleisch und Gemüse können Heißluftfritteusen auch zum Backen genutzt werden und erfreuen sich hier immer größerer Beliebtheit. Sowohl Brot als auch Brötchen gelingen hervorragend in einer Heißluftfritteuse. Gerade Brot geht fix von der Hand und mit dem richtigen Rezept und etwas Übung kann man praktisch jeden Tag selbst frisches Brot herstellen.

Darüber hinaus ist die Heißluftfritteuse auch eine gute Alternative für Pizzabäcker. Zwar erreicht sie nicht ganz das Niveau eines echten Pizzaofens, da hier meist die Temperaturen fehlen. Gerade im Vergleich zu einer Pizza im klassischen Backofen muss sich Heißluftfritteusen aber in keinem Fall verstecken. Verschiedene Süßspeisen sowie kleine Kuchen und Hefegebäck stellen ebenfalls kein Problem dar. Generell dürften die vielfältigen Möglichkeiten der Heißluftfritteuse viele Besitzer überraschen. Das Gerät lädt einfach zum Probieren ein und oft wissen die Ergebnisse, mehr als zu überzeugen.

 

Titelbild: Tefal ActiFry Genius ; Foto: Tefal

 

Finde die besten Küchenstudios in deiner Nähe

Im Küchenstudio-Verzeichnis findest du die besten Küchenstudios und Tischler in deiner Nähe. Los gehts!

Küchenstudio finden
Keine Kommentare.

Kommentar verfassen